DE EN IT RU
Baden bei Wien

Veranstaltungen

Die Präsentationsmöglichkeit der Veranstaltungen stellt eine Serviceeinrichtung der Stadtgemeinde Baden dar. Für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung, die Richtigkeit der Daten und Angaben und für den Inhalt ist jedoch lediglich der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

28.08.2015

Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Adolf J. Mayer - Ausstellung in der Raiffeisenbank Baden
von 01.07.2015 bis 31.08.2015 (ganztägig)
Raiffeisenbank Baden - Raiffeisenplatz 1

Adolf J. Mayer Ausstellung von 1. Juli bis 31. August 2015 Malerei - Bilder 2013 bis 2015 Eintritt frei , Eintritt frei Öffnungszeiten: Mo u. Di 8 -15 Uhr Mi 8 - 18 Uhr Do 8 - 12.30 Fr 8 - 15 Uhr
Infos: Adolf J. Mayer , Tel: 02252/879 61 oder 069917215945
office@baerenschwanzel.at , Website , Mayer Adolf und Ilse
Sommerferienspiel 2015
von 06.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr. ganztägig)
Baden

Das Badener Ferienspiel findet heuer vom 06. Juli bis 05. September 2015 statt. , Programm und Informationen erhalten Sie ab 06. Juli 2015 im Bürgerservice. Ferienspiel-Informationen: Tel. 86800-710, Mo - Do 07.30 - 16.00 Uhr, Fr 07.30 - 13.00 Uh
Infos: Sport- und Veranstaltungshalle Baden , Tel: 02252/805 75-22
sporthalle@baden.gv.at , Website , Sport- und Veranstaltungshalle Baden
"LIES DICH SCHLAU!" - Ferienaktion für Kinder und Jugendliche in der STADTBÜCHEREI
von 07.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9, 2500 Baden

Bücher und Zeitschriften sind für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.) in der Stadtbücherei Baden während der Sommerferien gratis zu entlehnen, die Kinderbücherei ist in den Ferien Dienstag, Mittwoch und Freitag zusätzlich von 9-12 Uhr geöffnet. Bei Neuanmeldung entfällt für unter 18-Jährige von 4. Juli bis 5. September die Einschreibgebühr. Schülerausweis oder amtlichen Lichtbildausweis und Meldezettel für die Anmeldung nicht vergessen. Weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-545
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Kärntner Bauernmarkt
von 26.08.2015 bis 28.08.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 09:00 bis 18:00 Uhr)
Rathausgasse

Schmankerl aus der Region Kärnten: Es erwarten Sie Stände mit allerlei Köstlichkeiten & Kunsthandwerk., Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/22 600-616
wirtschaftsservice@baden.at , Website , Wirtschaftsservice
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
SPIDI Bier Orientierungslauf
(15:00 bis 20:00 Uhr)
Rudolfshofwiese, Gaminger Berg 1

Bier Orientierungslauf rund um die Rudolfshof Wiese Anmeldungen bis 25. August auf www.bier-ol.at Nenngeld € 12 pro Person Mindestalter 18 Jahre , Der SPIDI Bier Orientierungslauf presented by Slavonia kehrt in den Badener Veranstaltungskalender zurück und feiert heuer am Freitag, den 28. August auf der Rudolfshofwiese sein Comeback. Beim Bier Orientierungslauf (Bier OL) wird der Orientierungssinn von „Party“-Läufern und „Profis“ auf die Probe gestellt. Die Teilnehmer müssen insgesamt vier Orientierungslaufrunden absolvieren, die Bierstation im Start/Ziel-Bereich wird dabei dreimal passiert. Dort heißt es cool bleiben und ein gepflegtes Seiderl Bier trinken, ehe es dann auf die nächste Runde geht. Sieger ist, wer alle vier Orientierungslaufrunden mit den vorgegebenen Kontrollpunkten richtig und am schnellsten absolviert. Gestartet wird der Bewerb um 16.30 Uhr in den Kategorien Damen/Herren/Mixed jeweils in Zweier Teams. Zur Auswahl stehen zwei Streckenlängen. Die „Party“ Strecke ist 4 Kilometer lang, bei der „Profi“ Strecke – für erfahrene Orientierungsläufer – müssen 7 Kilometer zurückgelegt werden.
Infos: Mag. Michael Neubauer , Tel:
bierol15@gc-baden.at , Website , Gentlemen's Club Baden bei Wien
Eröffnung Feuerwehrfest der FF Baden Weikersdorf
(18:00 Uhr)
Helenenstraße 2

Super Stimmung beim Fest der FF Baden Weikersdorf im Feuerwehrhaus beim Doblhoffpark vom 23.- 25. August., Infos: Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf , Tel: 02252 / 43333
kdo@ff-baden-weikersdorf.at , Website , Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf
ERÖFFNUNG - Offene Tür im Gartenhaus SinnSchule!
(18:00 bis 20:00 Uhr)
Kaiser-Franz-Josef-Ring 6, Gartenhaus

18 Uhr Gratis-Einführungs-Vortrag "Tarot". Komm herein auf eine paar gute Worte und einen guten Schluck! Lerne meine Arbeit und neuen gemütlichen Räume kennen!, Lebens- und Sozialberatung - Astrologie - Physiognomie - Bachbüten - Biorhythmik: Ab 9.9.15 jeden Mittwoch Vortragsseminar mit veget. Kostproben. Herzlich willkommen!
Infos: Carmen Wanko , Tel: 0650 / 956 60 88
carmen.wanko@gmx.at , Website , Carmen Wanko
SALSA especial y mas
(19:00 Uhr)
Cafe-Terrasse, BH Baden, Schwartzstraße 50

Salsa Event auf der Cafe-Terrasse der BH Baden mit eigenem DJ, einem 1-stündigen Salsa-Tanzunterricht und leckeren Cocktails. Tickets um € 7.- vor Ort, Infos: Mag. Herbert Anderl , Tel: 0664 / 606 13 326
h.anderl@sportunion.at , Salsa especial y mas
Beethoventage Baden 2015 - "Beethoven vor 200 und 220 Jahren": Wissenschaftliches über Ludwig van Beethoven II
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Mit Theodore Albrecht (USA), Eva Badura-Skoda, Otto Brusatti, Johannes Leopold Mayer, Eduard Melkus und Alfred Willander. Eintritt frei., Gedanken über Ludwig van Beethoven...
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Die Fledermaus
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Sommerarena, Arenaweg 1

Operette von Johann Strauß, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

29.08.2015

Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Führung durch die Ausstellung MARKUS LÜPERTZ / ARNULF RAINER bildende Kunst
von 29.05.2015 bis 11.10.2015 (jeden Sa., So. - 15:00 bis 16:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Jeden Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die Welt der beiden Ausnahmekünstler und das historische Frauenbad., Jeden Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Eintrittsgebühr + € 2,50 Führungsticket Der Titel der Ausstellung verweist auf die Tatsache, dass es in Anbetracht des Œuvres der beiden Künstler im faktischen, wie im übertragenen Sinne richtig ist, von „bildender“ Kunst zu sprechen. Diese bewusste Doppeldeutigkeit beschreibt treffend die vielschichtige Wirkungsweise der Werke von Markus Lüpertz und Arnulf Rainer. Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die Welt der beiden Ausnahmekünstler und das historische Frauenbad.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Adolf J. Mayer - Ausstellung in der Raiffeisenbank Baden
von 01.07.2015 bis 31.08.2015 (ganztägig)
Raiffeisenbank Baden - Raiffeisenplatz 1

Adolf J. Mayer Ausstellung von 1. Juli bis 31. August 2015 Malerei - Bilder 2013 bis 2015 Eintritt frei , Eintritt frei Öffnungszeiten: Mo u. Di 8 -15 Uhr Mi 8 - 18 Uhr Do 8 - 12.30 Fr 8 - 15 Uhr
Infos: Adolf J. Mayer , Tel: 02252/879 61 oder 069917215945
office@baerenschwanzel.at , Website , Mayer Adolf und Ilse
"LIES DICH SCHLAU!" - Ferienaktion für Kinder und Jugendliche in der STADTBÜCHEREI
von 04.07.2015 bis 05.09.2015 (jeden Sa. - 09:00 bis 12:00 Uhr)
Kaiser Franz-Ring 9, 2500 Baden

Bücher und Zeitschriften sind für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.) in der Stadtbücherei Baden während der Sommerferien gratis zu entlehnen, die Kinderbücherei ist in den Ferien Dienstag, Mittwoch und Freitag zusätzlich von 9-12 Uhr geöffnet. Bei Neuanmeldung entfällt für unter 18-Jährige von 4. Juli bis 5. September die Einschreibgebühr. Schülerausweis oder amtlichen Lichtbildausweis und Meldezettel für die Anmeldung nicht vergessen. Weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-545
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Geführte Wienerwald Wanderung - keine Voranmeldung nötig!
von 18.07.2015 bis 31.10.2015 (jeden Sa. - 14:00 bis 17:30 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Lernen Sie mit unserem Wanderführer die Umgebung & den Wienerwald näher kennen! Mindestteilnehmer 3 Pers., Ticket € 6,- p.P. (mit VIP-Card 1 x gratis), Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Mondschein-Konzerte
von 18.07.2015 bis 29.08.2015 (jeden Sa. - 21:00 bis 22:00 Uhr)
Bellevue-Platz im Kurpark

Mondschein-Konzerte am Bellevue-Platz über dem Beethoventempel - bei freiem Eintritt (nur bei Schönwetter!). Genießen Sie bei einem Gläschen romantische Klavierklänge im Kurpark über den Dächern der Biedermeierstadt Baden., Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Kärntner Bauernmarkt
(09:00 bis 13:00 Uhr)
Rathausgasse

Schmankerl aus der Region Kärnten: Es erwarten Sie Stände mit allerlei Köstlichkeiten & Kunsthandwerk., Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/22 600-616
wirtschaftsservice@baden.at , Website , Wirtschaftsservice
"Baden - Stadt zwischen Tradition & Moderne" - Themen-Stadtspaziergang
(10:00 bis 11:30 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Mit Besuch der einzigartigen unterirdischen Römerquelle. Mindestteilnehmer: 3 Pers.,keine Voranmeldung! Ticket € 6,- p.P.(mit VIP-Card 1x gratis), Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Fest der FF Baden Weikersdorf
von 29.08.2015 bis 30.08.2015 (ab 11:00 Uhr)
Helenenstraße 2

Das Fest der FF Baden Weikersdorf sorgt auch heuer (28.-30.8.) wieder für Stimmung mit Live-Bands und Tombola!, Infos: Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf , Tel: 02252 / 43333
kdo@ff-baden-weikersdorf.at , Website , Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf
Kurkonzert mit dem Städtischen Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Musikpavillon im Kurpark Baden

Gute Unterhaltung wünscht die Stadtgemeinde Baden bei freiem Eintritt. Bei Schlechtwetter muss das Konzert entfallen!, Infos: Tourist Information Baden , Tel: +43/2252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Beethoventage Baden 2015 - "Beethoven vor 200 und 220 Jahren": Kurkonzert im Musikpavillon
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Kurpark, Musikpavillon

Im Programm des Kurkonzerts: Ouvertüre zur Namensfeier Op 115 (1815), 1.Satz der 6.Symphonie von Beethoven("Pastorale"). Eintritt frei., Es spielt das Orchester der Bühne Baden unter der Leitung von Franz Josef Breznik. Bei Schlechtwetter findet das Konzert nicht statt!
Infos: Kulturabteilung Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Kultur
Ernst ist das Leben (Bunbury)
(18:00 bis 20:30 Uhr)
Sommerarena, Arenaweg 1

Schauspiel von Oscar Wilde, Ticketverkauf: Theater
Eine Koproduktion des Landestheaters Niederösterreich mit der Bühne Baden
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Die Kraft der Ahnen spüren
(19:00 bis 21:30 Uhr)
Gartengasse 22

Workshop mit Sabine Ruprecht Kosten: € 25, Das Erbe der eigenen Ahnen beinhaltet immer viele Schätze an Wissen, Fähigkeiten und Bewusstsein. Doch meist auch belastende Verhaltensmuster und Lebenseinstellungen die tief in der Psyche des eigenen Clans verankert sind und das eigene Vorankommen behindern können. Bei diesem Workshop, werden wir belastete Familienmuster aufsuchen und wenn möglich in einer meditativen Reise zum Tempel der Ahnen der Gnade zur Heilung übergeben. Das Ziel ist es, die Ahnenkraft die Dir durch Deine Familienherkunft als Geburtsrecht zur Verfügung steht, als unterstützende Kraft zu aktivieren und damit spürbar zu machen.
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Beethoventage Baden 2015 - "Beethoven vor 200 und 220 Jahren": Konzert DER JUNGE BEETHOVEN IV
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Paul Badura-Skoda spielt Klavierwerke Ludwig van Beethovens. KVV: Kulturabteilung Baden, Tel. 22252/86800-230, Preise € 25,--/20,-- (Schüler, Stud.), Das letzte Konzert der Beethoventage 2015 bringt mit Meister Paul Badura-Skoda einen weltberühmten Beethoven-Interpreten nach Baden. Er spielt neben der Polonaise C-Dur (1815) die "Mondscheinsonate" Op.27 cis-Moll, die "Waldsteinsonate" Op.53 C-Dur und die Sonate Op.110 As-Dur.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst

30.08.2015

Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Führung durch die Ausstellung MARKUS LÜPERTZ / ARNULF RAINER bildende Kunst
von 29.05.2015 bis 11.10.2015 (jeden Sa., So. - 15:00 bis 16:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Jeden Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die Welt der beiden Ausnahmekünstler und das historische Frauenbad., Jeden Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Eintrittsgebühr + € 2,50 Führungsticket Der Titel der Ausstellung verweist auf die Tatsache, dass es in Anbetracht des Œuvres der beiden Künstler im faktischen, wie im übertragenen Sinne richtig ist, von „bildender“ Kunst zu sprechen. Diese bewusste Doppeldeutigkeit beschreibt treffend die vielschichtige Wirkungsweise der Werke von Markus Lüpertz und Arnulf Rainer. Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die Welt der beiden Ausnahmekünstler und das historische Frauenbad.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Adolf J. Mayer - Ausstellung in der Raiffeisenbank Baden
von 01.07.2015 bis 31.08.2015 (ganztägig)
Raiffeisenbank Baden - Raiffeisenplatz 1

Adolf J. Mayer Ausstellung von 1. Juli bis 31. August 2015 Malerei - Bilder 2013 bis 2015 Eintritt frei , Eintritt frei Öffnungszeiten: Mo u. Di 8 -15 Uhr Mi 8 - 18 Uhr Do 8 - 12.30 Fr 8 - 15 Uhr
Infos: Adolf J. Mayer , Tel: 02252/879 61 oder 069917215945
office@baerenschwanzel.at , Website , Mayer Adolf und Ilse
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Fest der FF Baden Weikersdorf
von 29.08.2015 bis 30.08.2015 (ab 11:00 Uhr)
Helenenstraße 2

Das Fest der FF Baden Weikersdorf sorgt auch heuer (28.-30.8.) wieder für Stimmung mit Live-Bands und Tombola!, Infos: Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf , Tel: 02252 / 43333
kdo@ff-baden-weikersdorf.at , Website , Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf
Hairspray
(ganztägig)
Stadttheater, Theaterplatz 7

Broadway Musical von Th. Meehan und M. Shaiman, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Familienaufstellung
(ganztägig)
Gartengasse 22

mit Sabine Ruprecht Kosten: für eine eigene Aufstellung € 125 von 9:30 - 17:30 Uhr , Aufstellungen machen die unbewussten Dynamiken des Familiensystems sichtbar und zeigen die Bewegung der Seele an. In einem liebevollen Raum der Einstimmung und Achtsamkeit wird der Seele und der Liebe in der Familie eine Möglichkeit gegeben, sich zu zeigen und gegebenenfalls neu zu ordnen. Damit kann die Liebe neu fließen. Als Thema kann aber auch Partnerschaft, Beruf, Erfolg oder andere Themen, die Dir am Herzen liegen gewählt werden.
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Glücksrenntag mit Riesen Tombola
(15:30 bis 19:30 Uhr)
Mühlgass 69

am letzten Renntag der Saison findet das höchstdotierte Rennen, die "Championship von Baden" statt. Bei der großen Tombola können neben vielen Sachpreisen auch schöne Reisen und ein richtige Rennpferd gewonnen werden! , Infos: Horst Neumann , Tel: 02252 / 88773...-0
traben@baden.at , Website , Trabrennverein zu Baden bei Wien
SOMMERKONZERT 2015 Original Wiener Musik am Entstehungsort
(16:00 bis 17:30 Uhr)
Marchetstraße 76

In der Villa des Komponisten Prof. Heinrich Strecker, Marchetstraße 76, Baden bei Wien finden die in den vergangenen Jahren so erfolgreichen Konzerte und Führungen für Touristen und das interessierte Badener Publikum in einer Neuauflage statt!, Die wunderbaren Melodien Heinrich Streckers aber auch das einzigartige Ambiente des historischen Wintergartens der Strecker Villa wird Besuchern aus aller Welt als weitere Attraktion der Kur- und Musikstadt Baden unvergesslich bleiben. Bei diesem Rundgang durch die musikalische Schaffenskraft des Komponisten werden den Besuchern Raritäten wie handschriftliches Notenmaterial, Video- und Toneinspielungen sowie die schönsten Melodien von "Drunt’ in der Lobau" bis "Ja, ja der Wein ist gut" geboten. Das musikalische Programm, welches in diesem Jahr von Badens Kulturpreisträger Herbert Fischerauer neu zusammengestellt wurde, garantiert auch für Kenner ein sich lohnendes Konzerterlebnis. Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf in der Tourist-Information, Brusattiplatz 3, 2500 Baden (Tel. 02252/22 600-600), sowie vor der Veranstaltung in der Villa Strecker erhältlich. Information: Tel. 0664/456 17 25.
Infos: Heinrich Strecker Gesellschaft - Herbert Fischerauer , Tel: 0664/4561725
musikverlag@strecker.at , Website , Heinrich Strecker Gesellschaft
Kurkonzert mit dem Städtischen Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Musikpavillon im Kurpark Baden

Gute Unterhaltung wünscht die Stadtgemeinde Baden bei freiem Eintritt. Bei Schlechtwetter muss das Konzert entfallen!, Infos: Tourist Information Baden , Tel: +43/2252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

31.08.2015

Poker 30 Turnier
von 18.12.2014 bis 29.12.2015 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Besuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung., Spielen Sie um nur € 30,- Buy-in Texas Hold’em No Limit Freezeout / Turbo. Anmeldung: Direkt vor Ort ab 19.00 Uhr beim Pokerfloorman.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Adolf J. Mayer - Ausstellung in der Raiffeisenbank Baden
von 01.07.2015 bis 31.08.2015 (ganztägig)
Raiffeisenbank Baden - Raiffeisenplatz 1

Adolf J. Mayer Ausstellung von 1. Juli bis 31. August 2015 Malerei - Bilder 2013 bis 2015 Eintritt frei , Eintritt frei Öffnungszeiten: Mo u. Di 8 -15 Uhr Mi 8 - 18 Uhr Do 8 - 12.30 Fr 8 - 15 Uhr
Infos: Adolf J. Mayer , Tel: 02252/879 61 oder 069917215945
office@baerenschwanzel.at , Website , Mayer Adolf und Ilse
Sommerferienspiel 2015
von 06.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr. ganztägig)
Baden

Das Badener Ferienspiel findet heuer vom 06. Juli bis 05. September 2015 statt. , Programm und Informationen erhalten Sie ab 06. Juli 2015 im Bürgerservice. Ferienspiel-Informationen: Tel. 86800-710, Mo - Do 07.30 - 16.00 Uhr, Fr 07.30 - 13.00 Uh
Infos: Sport- und Veranstaltungshalle Baden , Tel: 02252/805 75-22
sporthalle@baden.gv.at , Website , Sport- und Veranstaltungshalle Baden
"SING MIT!" mit Irena Noskova
(18:00 bis 19:30 Uhr)
Schiestlstraße 45 (grünes Gartentor)

Singen ist gesund und macht glücklich. Keine Vorkenntnisse notwendig. Machen Sie mit! Finanzieller Unkostenbeitrag: € 10,--. Infos: 0664/731 67 197., Wollen auch Sie... die Kraft Ihrer Stimme wieder entdecken? ...die Energie gemeinsamen Musizierens spüren? ...den Alltag hinter sich lassen? ...Ihren Kreislauf beleben? Gemeinsam erlernen und singen wir einfache Kraftlieder und Melodien aus verschiedenen Ländern und Kulturen, von Europa bis Afrika. Ganz leicht und spielerische, durch Nachsingen und Wiederholen. Mitzubringen ist nur die Freude am Singen. Spontanentschlossene sind herzlich willkommen. Einfach kommen und mitsingen... Informationen und Anmeldung bei Singleiterin Irena Noskova: office@irenanoskova.com, Tel. 0664/731 67 197. Achtung: Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt! Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus 360, 361, Haltestelle Wienerstraße/Ecke Flamminggasse - diese bergauf gehen. Die 5.Straße rechts ist die Schiestlstraße.
Infos: Irena Noskova , Tel: 0664/731 67 197
office@irenanoskova.com , Kultur

01.09.2015

Poker 30 Turnier
von 18.12.2014 bis 29.12.2015 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Besuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung., Spielen Sie um nur € 30,- Buy-in Texas Hold’em No Limit Freezeout / Turbo. Anmeldung: Direkt vor Ort ab 19.00 Uhr beim Pokerfloorman.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Tanzabend
von 26.05.2015 bis 27.10.2015 (jeden Di. - 18:30 bis 22:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Jeden Dienstag Tanzabend von 18:30 bis 22:00 Uhr, Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Sommerferienspiel 2015
von 06.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr. ganztägig)
Baden

Das Badener Ferienspiel findet heuer vom 06. Juli bis 05. September 2015 statt. , Programm und Informationen erhalten Sie ab 06. Juli 2015 im Bürgerservice. Ferienspiel-Informationen: Tel. 86800-710, Mo - Do 07.30 - 16.00 Uhr, Fr 07.30 - 13.00 Uh
Infos: Sport- und Veranstaltungshalle Baden , Tel: 02252/805 75-22
sporthalle@baden.gv.at , Website , Sport- und Veranstaltungshalle Baden
"LIES DICH SCHLAU!" - Ferienaktion für Kinder und Jugendliche in der STADTBÜCHEREI
von 07.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9, 2500 Baden

Bücher und Zeitschriften sind für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.) in der Stadtbücherei Baden während der Sommerferien gratis zu entlehnen, die Kinderbücherei ist in den Ferien Dienstag, Mittwoch und Freitag zusätzlich von 9-12 Uhr geöffnet. Bei Neuanmeldung entfällt für unter 18-Jährige von 4. Juli bis 5. September die Einschreibgebühr. Schülerausweis oder amtlichen Lichtbildausweis und Meldezettel für die Anmeldung nicht vergessen. Weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-545
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Sehen-Hören-Wissen-Heilen
(18:30 Uhr)
Allandgasse 8

Vortrag mit Annelies Heller, Informationsmedizin der neuen Zeit. Kosten freier Beitrag
Infos: Frau Sonja Gotz , Tel: 02252/252567 od. 0650/61 61 005
office@energiebalance-lichtherz.at , Website , Energiebalance-Lichtherz - Praxis für Gesundheitsförderung
Ausstellung "grenzART absolut"
(19:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 1.9.2015, um 19 Uhr Begrüßung: Egbert Zedtwitz Einführende Worte: Robert Petschinka - Obmann des grenzART Vereines,, Anita Windhager - Schriftführerin Eröffnung: Gerd Ramacher - Leiter der Abteilung Kultur Baden. Eine Gastausstellung des grenzArt Vereines, der im Jahr 2005 in Hollabrunn gegründet wurde. Der Verein präsentiert in zahlreichen Ausstellungen in der grenzART Galerie Werke von regionalen und internationalen Künstlern. Ein wichtiges Anliegen des Vereines ist, jüngere künstlerische Entwicklungen zu fördern, sowie im grenzüberschreitenden Dialog mit anderen Kultureinrichtungen die gesellschaftliche Bedeutung aktueller Kunst aufzuzeigen. Teilnehmende Künstler: Christine Krapfenbauer-Cermak, Christine Maringer, Norbert Maringer, Norbert Mayerhofer, Robert Petschinka, Hanna Scheibenpflug, Franz Seitl, Gudrun Seitl, Marie Anna Stressler, Rudolf Stressler, Anita Windhager
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden

02.09.2015

Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Sommerferienspiel 2015
von 06.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr. ganztägig)
Baden

Das Badener Ferienspiel findet heuer vom 06. Juli bis 05. September 2015 statt. , Programm und Informationen erhalten Sie ab 06. Juli 2015 im Bürgerservice. Ferienspiel-Informationen: Tel. 86800-710, Mo - Do 07.30 - 16.00 Uhr, Fr 07.30 - 13.00 Uh
Infos: Sport- und Veranstaltungshalle Baden , Tel: 02252/805 75-22
sporthalle@baden.gv.at , Website , Sport- und Veranstaltungshalle Baden
"LIES DICH SCHLAU!" - Ferienaktion für Kinder und Jugendliche in der STADTBÜCHEREI
von 07.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9, 2500 Baden

Bücher und Zeitschriften sind für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.) in der Stadtbücherei Baden während der Sommerferien gratis zu entlehnen, die Kinderbücherei ist in den Ferien Dienstag, Mittwoch und Freitag zusätzlich von 9-12 Uhr geöffnet. Bei Neuanmeldung entfällt für unter 18-Jährige von 4. Juli bis 5. September die Einschreibgebühr. Schülerausweis oder amtlichen Lichtbildausweis und Meldezettel für die Anmeldung nicht vergessen. Weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-545
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Buffet im Casino - Thema Frankreich
von 01.09.2015 bis 01.10.2015 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Casinorestaurant

Feinstes Buffet im Casino um € 31,- pro Person oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Reservierungen unter Tel. 02252/43502-423., Die französische Küche gilt als eine der Edelsten und Besten der Welt und gutes Essen gehört zur französischen Lebensart. Kosten Sie sich im September durch allerhand frankophile Köstlichkeiten wie Paté de Foie, Canard de Barbarie, Quiche Lorraine oder Crème brûlée und speisen Sie wie Gott in Frankreich!
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Kurkonzert mit dem Städtischen Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Musikpavillon im Kurpark Baden

Gute Unterhaltung wünscht die Stadtgemeinde Baden bei freiem Eintritt. Bei Schlechtwetter muss das Konzert entfallen!, Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Hairspray
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Stadttheater, Theaterplatz 7

Broadway Musical von Th. Meehan und M. Shaiman, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

03.09.2015

Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Sommerferienspiel 2015
von 06.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr. ganztägig)
Baden

Das Badener Ferienspiel findet heuer vom 06. Juli bis 05. September 2015 statt. , Programm und Informationen erhalten Sie ab 06. Juli 2015 im Bürgerservice. Ferienspiel-Informationen: Tel. 86800-710, Mo - Do 07.30 - 16.00 Uhr, Fr 07.30 - 13.00 Uh
Infos: Sport- und Veranstaltungshalle Baden , Tel: 02252/805 75-22
sporthalle@baden.gv.at , Website , Sport- und Veranstaltungshalle Baden
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Buffet im Casino - Thema Frankreich
von 01.09.2015 bis 01.10.2015 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Casinorestaurant

Feinstes Buffet im Casino um € 31,- pro Person oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Reservierungen unter Tel. 02252/43502-423., Die französische Küche gilt als eine der Edelsten und Besten der Welt und gutes Essen gehört zur französischen Lebensart. Kosten Sie sich im September durch allerhand frankophile Köstlichkeiten wie Paté de Foie, Canard de Barbarie, Quiche Lorraine oder Crème brûlée und speisen Sie wie Gott in Frankreich!
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Workshop - Die Stimme des Herzens
(ganztägig)
Gartengasse 22

Selbsterfahrungs-Workshop mit Sabine Ruprecht+ Kosten € 15 von 19.00 - 21.00 Uhr, Lausche der Stimme deines eigenen Herzens. Was hat es Dir zu sagen? Wohin möchte es Dich führen? In welchen Zustand ist es? Wann hast Du das letzte Mal Leichtigkeit und Freude in Deinem Herzen verspürt? Was kannst Du zu einer guten Herzbeziehung beitragen? Diese und weitere Fragen wirst Du an diesen Abend für Dich mit Kopf und Herz klären können.
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Seniorencafé
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Caritas Haus Baden, Renngasse 11a

Im traditionsreichen und stilvollen Ambiente des Caritas Haus Baden erwartet Sie ein geselliger Nachmittag bei Kaffee und Kuchen (gegen eine "freie Spende"., Wir freuen uns sehr, Sie als Gast bei unseren Seniorennachmittagen begrüßen zu dürfen und selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für Fragen rund um unser Haus und unsere Betreuung zur Verfügung. Einfach vorbeikommen und ausprobieren! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Infos: Nicole Punkl, Roswitha Praunias , Tel: 02252/483 18
haus-baden@caritas-wien.at , Website , Caritas Haus Baden
Geführte Weingarten Wanderung - "Auf den Spuren der Reblaus" (Voranmeldung am Tag der Wanderung bis 13.00 h in der Tourist Information)
von 03.09.2015 bis 29.10.2015 (jeden Do. - 15:00 bis 16:30 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Ein Weinhauer informiert Sie über die heimischen Rebsorten & Geschichte des Weinbaus.Mindestteilnehmer 3 Pers.,Ticket € 6,-p.P.(mit VIP-Card 1xgratis), Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
ENSEMBLE NEUE STREICHER & Freddy Staudigl: "Summertime"
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Cross-Over von Barockmusik über Klassik und Wiener Musik bis hin zu Gershwin u. amerikanischer Filmmusik. Karten: € 15,--/€ 10,-- (Schüler, Studenten), Ticketverkauf: , Haus der Kunst
Dieses Cross-Over Programm zieht einen musikalischen Bogen von Barockmusik über die Klassik und Wiener Musik bis hin zu Gershwin, amerikanischer Filmmusik und Austropop, wobei die Trompete immer wieder im musikalischen Zentrum steht. Der Trompeter FREDDY STAUDIGL und die fünf Solisten des Kammerorchesters ENSEMBLE NEUE STREICHER mit dem Konzertmeister GEORG ILLE spielen und moderieren dieses unterhaltsame Programm, bei dem das Publikum auch in das Geschehen mit einbezogen wird.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Die Fledermaus
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Sommerarena, Arenaweg 1

Operette von Johann Strauß, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
3. Open Air Kino Baden von 3.9.-6.9.2015
(20:00 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz

3.9., 20h: Das ewige Leben 4.9., 20h: Die Sprache des Herzens-Das Leben der Marie Heurtin 6.9., 20h: Monsieur Claude und seine Töchter Eintritt frei!, Anfang September findet die dritte Auflage des Open Air Kinos am wunderschönen Theaterplatz statt. An drei Spieltagen bieten wir atemberaubende Kinohighlights: Lachen, weinen, staunen mit Kinofilmkunst auf der großen Leinwand – ein unvergessliches Kinofilmerlebnis unter dem Sternenhimmel in der einmaligen Atmosphäre der historischen Altstadt von Baden. Reservierungen sind nicht möglich, EINTRITT FREI!
Infos: Andreas Sattra , Tel: Kassa: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

04.09.2015

Frühstücksbuffet
von 12.04.2015 bis 29.11.2015 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Sonn- und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung Markus Lüpertz & Arnulf Rainer: B I L D E N D E KUNST
von 28.05.2015 bis 11.10.2015 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr oder nach individueller Vereinbarung, Der große deutsche Bildhauer und Maler Markus Lüpertz wurde von Arnulf Rainer eingeladen, eine Ausstellung für das Museum zu kuratieren. Er ermöglichte seinem Freund und Künstlerkollegen die unbeschränkte Auswahl aus seinen Werken und stattete ihn mit einer ‚Carte Blanche‘ zur freien Verfügung über die Ausstellungsräume des Museums aus. Ohne inhaltliche Vorgaben und frei jeglicher Beschränkung realisiert Markus Lüpertz einen komponierten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei, den tragenden Säulen der bildenden Kunst. In der Ausstellung wird das Bild durch die plastische Form ‚belästigt‘. Das orchestrierte Miteinander der Gattungen ermöglicht dem Besucher eine sehr direkte Annäherung an das Wesen der Kunst: den Einsatz von Farbe und Material, die Form- und Proportionsfindung, die räumliche Inszenierung von zwei- mit dreidimensionalen Werken, aber vor allem den unermüdlichen Erfindungsgeist und Schaffensdrang von zwei der bedeutendsten lebenden Künstler.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Sommerferienspiel 2015
von 06.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr. ganztägig)
Baden

Das Badener Ferienspiel findet heuer vom 06. Juli bis 05. September 2015 statt. , Programm und Informationen erhalten Sie ab 06. Juli 2015 im Bürgerservice. Ferienspiel-Informationen: Tel. 86800-710, Mo - Do 07.30 - 16.00 Uhr, Fr 07.30 - 13.00 Uh
Infos: Sport- und Veranstaltungshalle Baden , Tel: 02252/805 75-22
sporthalle@baden.gv.at , Website , Sport- und Veranstaltungshalle Baden
"LIES DICH SCHLAU!" - Ferienaktion für Kinder und Jugendliche in der STADTBÜCHEREI
von 07.07.2015 bis 04.09.2015 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9, 2500 Baden

Bücher und Zeitschriften sind für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.) in der Stadtbücherei Baden während der Sommerferien gratis zu entlehnen, die Kinderbücherei ist in den Ferien Dienstag, Mittwoch und Freitag zusätzlich von 9-12 Uhr geöffnet. Bei Neuanmeldung entfällt für unter 18-Jährige von 4. Juli bis 5. September die Einschreibgebühr. Schülerausweis oder amtlichen Lichtbildausweis und Meldezettel für die Anmeldung nicht vergessen. Weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-545
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Ausstellung "WEIN & HERBST" von Ingeborg Häberle
von 27.08.2015 bis 06.09.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Aquarelle zu den Themen Wein & Herbst. Eintritt frei. Vernissage am 26.08.2015, 19.00 h. Öffnungszeiten: Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h., Frau Ingeborg Häberle ist am 29.August.2015 und am 5.September 2015 in der Zeit von 16.00-17.30 h persönlich anwesend.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Ausstellung "grenzART absolut"
von 01.09.2015 bis 13.09.2015 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 1.9.2015, um 19 Uhr Begrüßung: Egbert Zedtwitz Einführende Worte: Robert Petschinka - Obmann des grenzART Vereines , Anita Windhager - Schriftführerin Eröffnung: Gerd Ramacher - Leiter der Abteilung Kultur Baden. Eine Gastausstellung des grenzArt Vereines, der im Jahr 2005 in Hollabrunn gegründet wurde. Der Verein präsentiert in zahlreichen Ausstellungen in der grenzART Galerie Werke von regionalen und internationalen Künstlern. Ein wichtiges Anliegen des Vereines ist, jüngere künstlerische Entwicklungen zu fördern, sowie im grenzüberschreitenden Dialog mit anderen Kultureinrichtungen die gesellschaftliche Bedeutung aktueller Kunst aufzuzeigen. Teilnehmende Künstler: Christine Krapfenbauer-Cermak, Christine Maringer, Norbert Maringer, Norbert Mayerhofer, Robert Petschinka, Hanna Scheibenpflug, Franz Seitl, Gudrun Seitl, Marie Anna Stressler, Rudolf Stressler, Anita Windhager
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Flohmarkt: Bücher, Puzzle.........
(ganztägig)
Schlossergässchen 11

Jedes Buch 1 Euro!!! Jeden 1.Freitag im Monat! Bücher als Schlüssel zu Glück, Erfolg und geistige Entwicklung!, Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
HENRY FLOHMARKT beim Roten Kreuz
(14:00 bis 18:00 Uhr)
Österr. Rotes Kreuz, Rotes Kreuz Gasse 6, 2500 Baden

Geschirr, Bekleidung, Hausrat, Möbel, Ziergegenstände, Schmuck, Bücher u.v.m. Auch Sammler und Schnäppchenjäger werden im reichhaltigen Angebot fündig, Infos: Manfred Lang , Tel: 059 144 52000 Servicebüros
baden@n.roteskreuz.at , Website , Rotes Kreuz Bezirksstelle Baden
HENRY FLOHMARKT am 4.9.2015 ab 14.00 - 18.00 Uhr
(14:00 bis 18:00 Uhr)
Österr. Rotes Kreuz, Rotes Kreuz Gasse 6, 2500 Baden

Geschirr, Bekleidung, Hausrat, Möbel, Ziergegenstände, Schmuck, Bücher u.v.a. Auch Sammler und Schnäppchenjäger werden im reichhaltigen Angebot fündig, Infos: Bereichsleiter Verein Lang Manfred , Tel: 059 144 52000 Servicebüros
baden@n.roteskreuz.at , Website , Rotes Kreuz Bezirksstelle Baden
24. Leesdorfer Feuerwehrfest mit Partytime in der Blaulichtbar
(17:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 34a

ab 17.00: Dämmerschoppen ab 21.00: Partytime in der Leesdorfer-Blaulichtbar Eintritt frei!, Traditionell lädt die FF Baden-Leesdorf am letzten Wochenende in den Ferien zum Feuerwehrfest. Vom 4. bis 6. September 2015 gibt es das bewährte kulinarische Angebot: Knusprige Grillhendl, Wirtshausgulasch und hausgemachte Mehlspeisen.
Infos: Reinhold Ploderer , Tel: 0680-3100221
Presse@ff-baden-leesdorf.at , Website , Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf
Spezialführungen „Exklusiv im Kaiserhaus“ Erzherzog Carl, eine militärische Bilderbuch-Karriere
(18:00 Uhr)
Kaiserhaus Baden, Hauptplatz 17

Von und mit Thomas Kaplan. Der Preis von € 14,- inkludiert eine Mehlspeise aus dem Hause Gasser – Süßes vom Feinsten und ein Getränk. Tickets erhältlich im Kaiserhaus Baden, Dienstag bis Sonntag, 10h-18h., Ticketverkauf: Sonstige
Erfahren Sie bei einer exklusiven Führung im Kaiserhaus Baden mehr über das "Badener" Leben der Habsburger und die ereignisreiche Biedermeierzeit. Lassen Sie nach der ca. 1-stündigen Führung den Abend in der Konditorei Gasser – Süßes vom Feinsten ausklingen! Flyer mit allen Terminen erhältlich in der Touristinfo am Brusattiplatz oder im Bürgerservice des Rathauses. Gerne schicken wir diesen auch zu.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 0664/148 15 92
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Der fidele Bauer
(18:00 bis 20:30 Uhr)
Somerarena, Arenaweg 1

Operette von Leo Fall, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
New Orleans Jazz solo mit TOM McDERMOTT
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Nach seinem grandiosen Auftritt im Vorjahr kommt Tom McDermott wieder nach Baden. Ein Muss für Jazzfans! Preise: € 15,--/€ 10,-- (Schüler, Studenten), Ticketverkauf: , Haus der Kunst
Tom McDermott gehört zu den führenden Jazzpianisten und Komponisten von New Orleans. Sein Klavierstudium begann er im Alter von sechs Jahren. Er wurde ein professioneller Musiker und erhielt einen Master of Music von der Washington University in St. Louis im Jahr 1982. Seit den 1980er Jahren folgt er den Spuren früher Ragtime- und Jazzlegenden wie Jelly Roll Morton, James Booker, Professor Longhair und Dr. John. Bekannt ist er für die unglaubliche stilistische Vielfalt – die da reicht von Musettes und Prä-Jazz-Stücken von Louis Moreau Gottschalk bis zu den Beatles und New Orleans Funk. Ein absolutes MUSS für Jazzfans, Freunde guter Musik und neugierigen Musikbegeisterten!
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
3. Open Air Kino Baden von 3.9.-6.9.2015
(20:00 bis 21:45 Uhr)
Theaterplatz

3.9., 20h: Das ewige Leben 4.9., 20h: Die Sprache des Herzens-Das Leben der Marie Heurtin 6.9., 20h: Monsieur Claude und seine Töchter Eintritt frei!, Anfang September findet die dritte Auflage des Open Air Kinos am wunderschönen Theaterplatz statt. An drei Spieltagen bieten wir atemberaubende Kinohighlights: Lachen, weinen, staunen mit Kinofilmkunst auf der großen Leinwand – ein unvergessliches Kinofilmerlebnis unter dem Sternenhimmel in der einmaligen Atmosphäre der historischen Altstadt von Baden. Reservierungen sind nicht möglich, EINTRITT FREI!
Infos: Andreas Sattra , Tel: Kassa: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

Suche

Datum
Datum


Themen
Themen



















Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Druckversion:

Für eine optimale Druckversion können Sie alle Einträge aufklappen oder einklappen.

Weitere Infos:

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer