DE EN IT RU
Baden bei Wien

Veranstaltungen

Die Präsentationsmöglichkeit der Veranstaltungen stellt eine Serviceeinrichtung der Stadtgemeinde Baden dar. Für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung, die Richtigkeit der Daten und Angaben und für den Inhalt ist jedoch lediglich der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

27.02.2015

Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Buffet im Casino
von 07.01.2015 bis 28.02.2015 (jeden Do., Fr. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Reservierungen Casinorestaurant: Tel. 02252/43502-423 oder -410., Buffet im Casino – die Gourmetidee für neugierige Genießer, die gerne mehrere feinschmeckerische Gerichte probieren möchten. Kosten Sie sich durch die kulinarische Vielfalt und genießen Sie allerhand appetitlich angerichtete Köstlichkeiten zu monatlich wechselnden Themen. Preis: 31,- Euro (Preis ohne Jetons) ODER als Buffet & Casino inkl. 20,- Euro Begrüßungsjetons um nur 49,- Euro.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Black Jack Turnier Frühjahr 2015
von 06.02.2015 bis 22.05.2015 (jeden Fr., Sa. ab 19:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Casinobesuch um Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung. Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 11.000,-! Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 23. Mai 2015 um 15.00 Uhr inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Flohmarkt und Abverkauf!
von 10.02.2015 bis 28.02.2015 (15:00 bis 17:00 Uhr)
SINNvoll, Gutenbrunnerstr. 16

Jetzt auf alles 50 % wegen Geschäftsaufgabe: 1000 Bücher vieler Wissensgebiete:, Auf die Hälfte vom Neupreis nochmal 50 %!!! Mo-Fr 15-17, So bei Schönwetter 14-16 Uhr. Herzlich willkommen!
Infos: Carmen Wanko , Tel: 0650 / 956 60 88
carmen.wanko@gmx.at , Website , Carmen Wanko
Kampfkunsttraining Kinder
von 13.02.2015 bis 27.03.2015 (jeden Fr. - 17:00 bis 18:00 Uhr)
Turnsaal der Pfarrschule, Pfarrgasse 1

Kampfkunst für jedermann, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wir freuen uns, dich bei einem GRATIS Probetraining kennen zu lernen., Angriffe mit der Faust, dem Fuß, Blöcke, Wurf-, Fege-, Festhalte-, Hebel-, Stoßtechniken, akrobatische Elemente,.... Die Kindern werden natürlich mit viel Spiel und Spaß in der Kampfkunst unterrichtet! GRATIS SCHNUPPERTRAINING!!!
Infos: Andrea Berzlanovich & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfkunst
Kampfkunsttraining Erwachsene (inkl. 40+) & Jugendliche
von 13.02.2015 bis 27.03.2015 (jeden Fr. - 18:30 bis 20:00 Uhr)
Turnsaal der Pfarrschule, Pfarrgasse 1

Kampfkunst für jedermann, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wir freuen uns, dich bei einem GRATIS Probetraining kennen zu lernen., Angriffe mit der Faust, dem Fuß, Blöcke, Wurf-, Fege-, Festhalte-, Hebel-, Stoßtechniken, akrobatische Elemente,....
Infos: Andrea Berzlanovich & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfkunst
JOANDO - DO IN
von 13.02.2015 bis 27.03.2015 (jeden Fr. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
Turnsaal der Pfarrschule, Pfarrgasse 1

Gesundheit und Wohlbefinden zwei wichtige Themen im Leben. Mit einfachen Methoden lernen wir mit unseren Energiereserven um zu gehen. , Wir lernen unsere innere Energie, das Ki spüren und lenken. Ruhe und Entspannung, Konzentrationsfähigkeit und die Fähigkeit, innere Energie in Kraft umzusetzen sind unsere Ziele. Info unter www.joando.at Tel. 0676 9661707 oder 0650 9986862
Infos: Andrea Berzlanovich & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfkunst
Peter Almássy: „Werkschau der letzten 30 Jahre“ - Reiseimpressionen in Wachspastell, Eitempera und Mischtechniken.
von 14.02.2015 bis 01.03.2015 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Für Peter Almássy ist sein Werk "eine Reise um die Welt, mit den Augen eines Malers gesehen." Öffnungszeiten: Di - So, 10h-12h & 15h-18h. Eintritt frei. Vernissage: 13. Februar 2015. , In Baden geboren, zum Zeichnen und Malen bestimmt, besucht der junge Peter Almássy in Wien die Akademie am Schillerplatz. Er studierte Abendakt bei Prof. Herbert Böckl. Peter Almássy muss zeichnen und malen. Er eignet sich Techniken an und kultiviert sie. Für komplizierte Ölmalerei reicht die freie Zeit nicht. Er verlegt sich auf Tempera. Max Weiler, den er als kompromisslose Künstlerpersönlichkeit bewundert, inspiriert ihn dazu. Er entwickelt Mischtechniken. Die Lehre von den Farben bewegt ihn. Er liebt Farben in ihren Schattierungen, in ihrer Substanz, mit ihren Gerüchen. Er durchdenkt sie, er bereitet sie sorgfältig vor. Peter Almássy ist kein bunter Maler. Zu starke Farben fühlt er als Aggression, die ihm nicht liegt. Er malt auch nicht düster und dunkel, dazu ist er zu extrovertiert, zu bejahend bestimmt, zu sehr Freund des Lichts. Peter Almássy hat nun in seinem geliebten Atelierhaus, in seiner Geburtsstadt Raum und Zeit für Ernte und neue Saat.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Ausstellung "ÖL.BILD.KUNST" von RAPHAEL LECHNER
von 18.02.2015 bis 01.03.2015 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die Arbeiten des Künstlers bestechen durch ihre harmonische Farbigkeit. Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 18.02.2015 bis 01.03.2015., Die Werke: „Fließend, schwebend, sich wandelnd, ambivalent, veränderbar. Zerbrechlichkeit und Kraft werden sichtbar. Gefühle werden versteckt und treten wieder hervor. Erdverbundenheit vermischt sich mit mythischen Elementen. Die Arbeiten von Raphael Lechner bestechen durch ihre harmonische Farbigkeit. Man fühlt sich hineingezogen in einen spannenden Wechsel zwischen Intuition, Emotion und genauer Beobachtung. Ein Engel in Gold, räumliche Bäume. Ein Leuchten der Figuren aus der Dunkelheit. Landschaften real und irreal zur selben Zeit.“ Der Künstler: Geboren 1992 in Wien, Kindheit und Jugend in Neuhaus/Triesting, wohnhaft in Baden. Aufgewachsen im Grünen, streifte er durch die Natur. Als Kontrast besuchte er die HTL für Maschinenbau, wodurch er einen genauen Blick für das Wesentliche bekam. Seine Techniken schulte er an Werkstücken. Seit 2012 malt er autodidaktisch Ölbilder, angeregt durch Biographien über klassische Künstler, besonders beeindrucken ihn die Werke Gustav Klimts.
Infos: Raphael Lechner, Kulturabteilung Baden , Tel: 02252/868 00-232
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
KARATE Anfängerkurs
von 18.02.2015 bis 06.03.2015 (jeden Mi., Fr. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Sportcenter Baden, Walterdorferstr. 40

Tradtionelles Karate im Shotokan-Stil , Einstieg bis 6.März 2015 nach Rücksprache möglich ca. 2 Wochen schnuppern kostet nix !!! Alter: ab vollendetem 10. Lebensjahr
Infos: Gerald Kolbe , Tel: 0676 / 913 00 21
seidoryu@dr-oesterreicher.at , Website , KARATE - SeiDoRyo - Die Schule des westlichen Weges
Astronomische Arbeitsgemeinschaft
(19:00 bis 21:00 Uhr)
BG Baden, Biondekgasse 6 (Bibliothek)

Hauptvortrag: Galaxien ohne Ende von Ing. G. Bumgartner Eintritt: Freie Spende , Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania
Jazz-Lesung: „My favorite things“
(19:30 bis 21:00 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Mit Albert Reifert am Klavier, Anita Kreisler – Gesang und Roswitha Schmit – Texte. Eintritt: freie Spende., Auf dem Programm dieser Jazz-Lesung der besonderen Art stehen Jazz-Standarts und Balladen. Die Tribuswinkler Autorin Roswitha Schmit liest eigene Texte (Lyrik und Kurzprosa).
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Paganini
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7

Operette von Franz Lehár, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

28.02.2015

Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Black Jack Turnier Frühjahr 2015
von 06.02.2015 bis 22.05.2015 (jeden Fr., Sa. ab 19:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Casinobesuch um Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung. Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 11.000,-! Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 23. Mai 2015 um 15.00 Uhr inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Flohmarkt und Abverkauf!
von 10.02.2015 bis 28.02.2015 (15:00 bis 17:00 Uhr)
SINNvoll, Gutenbrunnerstr. 16

Jetzt auf alles 50 % wegen Geschäftsaufgabe: 1000 Bücher vieler Wissensgebiete:, Auf die Hälfte vom Neupreis nochmal 50 %!!! Mo-Fr 15-17, So bei Schönwetter 14-16 Uhr. Herzlich willkommen!
Infos: Carmen Wanko , Tel: 0650 / 956 60 88
carmen.wanko@gmx.at , Website , Carmen Wanko
Peter Almássy: „Werkschau der letzten 30 Jahre“ - Reiseimpressionen in Wachspastell, Eitempera und Mischtechniken.
von 14.02.2015 bis 01.03.2015 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Für Peter Almássy ist sein Werk "eine Reise um die Welt, mit den Augen eines Malers gesehen." Öffnungszeiten: Di - So, 10h-12h & 15h-18h. Eintritt frei. Vernissage: 13. Februar 2015. , In Baden geboren, zum Zeichnen und Malen bestimmt, besucht der junge Peter Almássy in Wien die Akademie am Schillerplatz. Er studierte Abendakt bei Prof. Herbert Böckl. Peter Almássy muss zeichnen und malen. Er eignet sich Techniken an und kultiviert sie. Für komplizierte Ölmalerei reicht die freie Zeit nicht. Er verlegt sich auf Tempera. Max Weiler, den er als kompromisslose Künstlerpersönlichkeit bewundert, inspiriert ihn dazu. Er entwickelt Mischtechniken. Die Lehre von den Farben bewegt ihn. Er liebt Farben in ihren Schattierungen, in ihrer Substanz, mit ihren Gerüchen. Er durchdenkt sie, er bereitet sie sorgfältig vor. Peter Almássy ist kein bunter Maler. Zu starke Farben fühlt er als Aggression, die ihm nicht liegt. Er malt auch nicht düster und dunkel, dazu ist er zu extrovertiert, zu bejahend bestimmt, zu sehr Freund des Lichts. Peter Almássy hat nun in seinem geliebten Atelierhaus, in seiner Geburtsstadt Raum und Zeit für Ernte und neue Saat.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Frauenseminar - Wechseljahre
(ganztägig)
Gartengasse 22

Seminar mit Karin Klein, Heilpraktikerin n.dt.R. Für Frauen, die noch vor, mittendrin oder nach den Wechseljahren sind. Info: www.serasim.at, Seminar mit Karin Klein, Heilpraktikerin n.dt.R. Für Frauen, die noch vor, mittendrin oder nach den Wechseljahren sind. An diesem Tag dreht sich alles um uns Frauen. Frauen, die ihr Leben selbstverantwortlich in die Hand nehmen wollen - sowohl in psychischer als auch in physischer Hinsicht. Was wir tagtäglich im Beruf und Familie leisten, wissen wir sowieso, da gibt es keinen Zweifel. Dass wir sehr oft ausgelaugt und erledigt sind, wundert uns auch nicht. Aber wie wir es ändern können, was wir uns Gutes tun können, da haben wir oft keine Idee oder fehlt uns die Kraft dafür ... Ein spannendes, lustiges, erholsames und informatives Seminar - mit praktischen und leicht umzusetzenden Tipps und Erfahrungen aus der Naturheilkunde (Hormonhaushalt, Schwitzen, Vergesslichkeit, Schilddrüse, depressive Verstimmungen, Wehwehchen aller Art, ...), Vitamine, Spurenelemente – wichtiger denn je – nur welche und wieviel? Ernährung (wir nehmen viel schneller zu als früher und viel schlechter ab, die
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Frauenseminar - Wechseljahre
(ganztägig)
Gartengasse 22

Seminar mit Karin Klein, Heilpraktikerin n.dt.R. Für Frauen, die noch vor, mittendrin oder nach den Wechseljahren sind. Info: www.serasim.at, Seminar mit Karin Klein, Heilpraktikerin n.dt.R. Für Frauen, die noch vor, mittendrin oder nach den Wechseljahren sind. An diesem Tag dreht sich alles um uns Frauen. Frauen, die ihr Leben selbstverantwortlich in die Hand nehmen wollen - sowohl in psychischer als auch in physischer Hinsicht. Was wir tagtäglich im Beruf und Familie leisten, wissen wir sowieso, da gibt es keinen Zweifel. Dass wir sehr oft ausgelaugt und erledigt sind, wundert uns auch nicht. Aber wie wir es ändern können, was wir uns Gutes tun können, da haben wir oft keine Idee oder fehlt uns die Kraft dafür ... Ein spannendes, lustiges, erholsames und informatives Seminar - mit praktischen und leicht umzusetzenden Tipps und Erfahrungen aus der Naturheilkunde (Hormonhaushalt, Schwitzen, Vergesslichkeit, Schilddrüse, depressive Verstimmungen, Wehwehchen aller Art, ...), Vitamine, Spurenelemente – wichtiger denn je – nur welche und wieviel? Ernährung (wir nehmen viel schneller zu als früher und viel schlechter ab, die
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
"Baden - Stadt des Wassers & des Weines" - Themen-Stadtspaziergang
(10:00 bis 11:30 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Mit Besuch der Römerquelle und des Frauenbades sowie Verkostung von Schwefelwasser & Badener Lumpentürl im Gewölbe des Heiligenkreuzerhofes. Mindestteilnehmer: 3 Pers.,keine Voranmeldung! Ticket € 6,- p.P.(mit VIP-Card 1x gratis), Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde Baden
3. Badener Handwerker & Gewerbemesse
von 28.02.2015 bis 01.03.2015 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Halle B, Waltersdorferstraße 40

Von 28. Februar - 1. März 2015 findet in der Halle B die 3. Badener Handwerker- und Gewerbemesse statt. Freier Eintritt !, Infos: Mag. Dolores David-Fromm , Tel: +43/2252/22600 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
wild@art – Die Jungen Wilden im Museum
(14:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Workshop für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren Preis € 15,- Dauer 3h, Provozieren, auffallen, rebellieren, - geht das heute noch? Die Jungen Wilden der 60er Jahre haben Grenzen gesprengt und Neues geschaffen. Wir zeigen Euch, wie! Ihr dreht selbst ein Video und erlebt einen spannenden Workshop. Lasst Euch überraschen! Der Workshop ist über die fixen Termine hinaus auch im Rahmen des Schulunterrichtes buchbar. Dauer: 2 x je 90min im Museum. Beginn 14 Uhr | Dauer 3 Stunden Preis € 15,- pro Person (als Schülergruppe 50% ermäßigt) Termine: 5.4./ 31.5. / 5.7. / 30.8. / 4.10. / 29.11.2014 Um Voranmeldung wird gebeten: vermittlung@arnulf-rainer-museum.at oder telefonisch +43 (0) 2252 209 196
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
City Dancing - Boogie Time Tanznachmittag
(16:00 bis 18:30 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Tickets: € 10,- p. P. inkl. € 5,- Jetongutschein. Reservierungen Tel. 0676/ 920 30 40, o. info@city-dancing.at. , Zu alt für die Disco – zu jung für den 5-Uhr-Tee? Kommen Sie zum City Dancing-Tanznachmittag für Freunde von Boogie, Rock'n Roll & Evergreens.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Kurkonzert im Haus der Kunst
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Tickets € 3,- p.P./ VIP-Card Inhaber 1 Kurkonzert gratis! Gute Unterhaltung mit dem Orchester der Bühne Baden wünscht die Stadtgemeinde Baden., Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde Baden
City Dancing - Tanzabend
(19:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Badener Saal

Tickets: € 15,- p. P. oder um € 18,- p. P. inklusive € 5,- Jetongutschein. Reservierungen Tel. 0676/ 920 30 40 oder info@city-dancing.at., Motto des Abends: „Pariser Nächte“. Tanzen Sie zu einem Mix aus Standard, Latein und Boogie.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
BADENER JAZZCAFE - OTWIN'S
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

GUSTFUSS & BAND: Thomas Kramer (guit), Michael Gröss (bass), Augustin Lehfuss (vocal) Bewirtung: Chance plus (Lebenshilfe NÖ) Eintritt freie Spende, JAZZ-EVERGREENS VOCAL UND INSTRUMENTAL NEU INTERPRETIERT
Infos: Pro Jazz Austria , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA
Paganini
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7

Operette von Franz Lehár, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

01.03.2015

Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Tanznachmittag im Hotel Herzoghof
von 04.01.2015 bis 26.04.2015 (jeden So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Hotel Herzoghof, Kaiser-Franz-Ring 10

Traummelodien zum Tanzen und auch nur zum Zuhören! Live gesungen von Peter Paul & Monika Hassler Eintritt: Freie Spende, Musik von Elvis bis Trude Herr
Infos: Peter Paul & Monika Hassler , Tel: (0664) 280 39 13
info@pphassler.at , Website , Peter Paul HASSLER
Peter Almássy: „Werkschau der letzten 30 Jahre“ - Reiseimpressionen in Wachspastell, Eitempera und Mischtechniken.
von 14.02.2015 bis 01.03.2015 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Für Peter Almássy ist sein Werk "eine Reise um die Welt, mit den Augen eines Malers gesehen." Öffnungszeiten: Di - So, 10h-12h & 15h-18h. Eintritt frei. Vernissage: 13. Februar 2015. , In Baden geboren, zum Zeichnen und Malen bestimmt, besucht der junge Peter Almássy in Wien die Akademie am Schillerplatz. Er studierte Abendakt bei Prof. Herbert Böckl. Peter Almássy muss zeichnen und malen. Er eignet sich Techniken an und kultiviert sie. Für komplizierte Ölmalerei reicht die freie Zeit nicht. Er verlegt sich auf Tempera. Max Weiler, den er als kompromisslose Künstlerpersönlichkeit bewundert, inspiriert ihn dazu. Er entwickelt Mischtechniken. Die Lehre von den Farben bewegt ihn. Er liebt Farben in ihren Schattierungen, in ihrer Substanz, mit ihren Gerüchen. Er durchdenkt sie, er bereitet sie sorgfältig vor. Peter Almássy ist kein bunter Maler. Zu starke Farben fühlt er als Aggression, die ihm nicht liegt. Er malt auch nicht düster und dunkel, dazu ist er zu extrovertiert, zu bejahend bestimmt, zu sehr Freund des Lichts. Peter Almássy hat nun in seinem geliebten Atelierhaus, in seiner Geburtsstadt Raum und Zeit für Ernte und neue Saat.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
3. Badener Handwerker & Gewerbemesse
von 28.02.2015 bis 01.03.2015 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Halle B, Waltersdorferstraße 40

Von 28. Februar - 1. März 2015 findet in der Halle B die 3. Badener Handwerker- und Gewerbemesse statt. Freier Eintritt !, Infos: Mag. Dolores David-Fromm , Tel: +43/2252/22600 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
2 von 3 am Sonntag | Museentour
(10:00 bis 12:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

2 Museentour mit anschließendem Lunch im Hotel AT THE PARK Preis € 23,- / Person Dauer ca. 1,5 Stunden Start 10 Uhr Arnulf Rainer Museum, ZWEI VON DREI AM SONNTAG Museen-Tour mit anschließendem Lunch Erleben Sie einen speziellen Einblick in zwei der drei kontrastreichen Museen der Badener Innenstadt. Saskia Sailer und Christine Triebnig-Löffler führen Sie mit der Tour ZWEI VON DREI durch das Arnulf Rainer Museum und das Beethovenhaus, in Häuser, die in Malerei und Musik Geschichte geschrieben haben und schreiben. Im Anschluss an die kulturellen Köstlichkeiten erwartet Sie ein kleiner Lunch im Hotel At the Park. Beginn: 10 Uhr im Arnulf Rainer Museum, danach Beethovenhaus und Ausklang im At the Park Dauer circa 1,5 Stunden Preis € 23,– pro Person Im Preis enthalten: Führung durch Arnulf Rainer Museum sowie Beethovenhaus, Rindsgulasch oder Quiche, hausgemacht, dazu ein Glas Frizzante oder Bier im At the Park Anmeldungen: office@arnulf-rainer-museum.at oder 02252 20919612
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
"Messa da capella 1640" von Claudio Monteverdi
(10:15 Uhr)
Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

"Messa da capella 1640" von Claudio Monteverdi, Ausführende: Kirchenchor Baden St. Stephan, Leitung: Martin Melcher, Infos: Martin Melcher , Tel: 02252 / 48426
kirchenchor@baden-st-stephan.at , Website , Kirchenchor St. Stephan
Die Forelle
(11:00 bis 12:00 Uhr)
Theaterplatz 7

mit Art Trio und Freunden, Ticketverkauf: Theater
im Max-Reinhardt-Foyer der Bühne Baden
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Paganini
(15:00 bis 17:30 Uhr)
Theaterplatz 7

Operette von Franz Lehár, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
TRENTINO
(18:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Diavortrag von Eckhard Planegger Eintritt Euro 6,--, für Uraniamitglieder Eur 4,--., Als das „Tor zum Norden“ war Trient, das römische Tridentum, eine bedeutende Stadt an der über die Alpen bis zur Donau führenden Handelsstraße Via Claudia Augusta. Und als „Tor zum Süden“ bezeichnet man die Stadt seit den Zeiten der Reisen der deutschen Könige und Kaiser zur Krönung durch den Papst in Rom. Trient war aber auch die Stadt des großen Konzils und der Sitz mächtiger Fürstbischöfe. Heute ein beliebtes Reiseziel mit italienischem Flair und einer grandiosen Umgebung, die man als „das Trentino“ bezeichnet. Dazu gehören: der nördliche Gardasee mit aussichtsreichen Blumenbergen, beliebten Mountainbike-Strecken und Kletterwänden. Das Unesco-Welterbe der Dolomiten und die noch stark vergletscherte Bergwelt der Adamello-Presanella Gruppe; die deutschen Sprachinseln der Zimbern und Fersentaler; ein kultureller Streifzug durch die Täler des Trentino und eindrucksvolle Zeugnisse des „Großen“ Krieges 1915-1918. Wanderungen, Klettersteige, Schi- und hochalpine Bergtouren runden die Bildserie ab.
Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania

02.03.2015

Zumba® Fitness Montag 19.30 Volksschule Weikersdorf
von 10.02.2014 bis 31.07.2015 (jeden Mo. - 19:30 bis 20:30 Uhr)
Radetzkystraße 14

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich, Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining bei Doris Schaffer ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer oder VHS Baden , Tel: 0676 61 898 21 oder 02252/88990
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Bilderserien 2
von 21.11.2014 bis 13.04.2015 (jeden Mo., Mi. - 18:00 bis 23:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 31

Neue Werke aus den Bilderserien das Künstlers Erich Handlos. Eintritt frei!, Außerdem Keramik, Metallskulpturen, Modeschmuck, Weihnachtsanhänger vom Künstler! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Gewinnspiel mit Preisen aus der Galerie!
Infos: Erich Handlos , Tel: 0699-11951193
art-1994@gmx.net , Website , Atelier of fine arts
Poker 30 Turnier
von 18.12.2014 bis 29.12.2015 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Besuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung., Spielen Sie um nur € 30,- Buy-in Texas Hold’em No Limit Freezeout / Turbo. Anmeldung: Direkt vor Ort ab 19.00 Uhr beim Pokerfloorman.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Montagsakademie
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Pfarrschule, im "alten Turnsaal"

Die Welt der Pflanzen und ihre geheimnisvollen strategien. Ao.Univ.-Prof.Mag.Dr.Helmut guttenberger, Institut für Pflanzenwissenschaften, Uni Graz, Eintritt frei!
Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania
Diavortrag "CORNWALL, KANALINSELN" von Sepp Puchinger
(19:15 bis 21:45 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Landschaftszauber und Pilcher-Romantik. Vorverkauf: Weltladen Baden (Hauptplatz 9-12), Sparkasse Baden. Preise: Vorverkauf € 11,--/Abendkassa € 13,--., Wilde Klippen, verträumte Fischerdörfer, düstere Moore, herrschaftliche Schlösser und die schönsten Gärten – die Vielfalt von Cornwall begeistert vom ersten Augenblick an. Rosamunde Pilcher hat mit ihren Romanen Cornwall zu Weltruhm verholfen, durch König Artus lebt im südwestlichen England eine reiche Mythen- und Legendenwelt weiter. Im Ärmelkanal, nur wenige Kilometer entfernt von Frankreichs Küste, liegen die paradiesischen Kanalinseln. Britischer Lifestyle und französisches Lebensgefühl verschmelzen perfekt. Jersey und Guernsey überraschen mit großartigen Küstenlandschaften, immergrünen Hügeln und vielfältiger Kultur. Auf den autolosen Mini - Inseln Sark und Herm leben nur wenige Menschen, die Zeit scheint hier stehen geblieben zu sein. Ein Inselhüpfen der besonderen Art jedenfalls!
Infos: Mag. Sepp Puchinger , Tel: 0664/14 52 355
office@sepp-puchinger.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Chinesisches Neujahrsfest
(23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Casineum

Informationen Tel. 0043 676 926 15 87 (deutsch & chinesisch). Eintritt frei im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung , Wir begrüßen mit unseren Gästen aus China das Jahr der Holz-Ziege. Beim Neujahrsfest tauchen Sie in die faszinierende Welt des Land des Lächelns ein und genießen eine Show mit chinesischen Sängern, Zauberern und Komikern. Als Highlight warten beim Roulette-Turnier 888,- Euro auf die Veranstaltungsgäste. Viel Glück und ein gutes neues Jahr! Die Show findet in chinesischer Sprache statt.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG

03.03.2015

Zumba® Gold für Anfänger & Senioren Abendkurs Pfarrschule
von 11.02.2014 bis 31.07.2015 (jeden Di. - 17:45 bis 18:45 Uhr)
Pfarrplatz 1

feurige lateinamerikanische Rhythmen wie Salsa, Merengue, Cumbia, leicht erlernbare Bewegungen und mitreißende Party-Atmosphäre Kostenloses Probetraining jederzeit möglich, ein Tanzfitnesskurs mit toller Stimmung und viel Spaß. für jedes Alter ohne Tanzpartner Der Einstieg ist jederzeit möglich kostenlosese Probetraining nach Anmeldung gerne möglich ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer und VHS Baden , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
ZUMBA® Toning Dienstag 19 - 20 Uhr Pfarrschule
von 11.02.2014 bis 31.07.2015 (jeden Di. - 19:00 bis 20:00 Uhr)
Pfarrplatz 1

lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness Training mit leichten Maraca-ähnlichen Toning Sticks/(Rassel-Hanteln) Kostenloses Probetraining jederzeit möglich, In puncto Figurformung setzt Zumba® Toning die Messlatte (oder besser gesagt, den Toning Stick) etwas höher an. Hier werden gezielte figurformende Übungen und Ausdauertraining mit Zumba Bewegungen im Latino-Stil zu einer kalorienverbrennenden, kräftigenden Tanzfitnessparty kombiniert. Die Teilnehmer lernen, wie man mit leichtgewichtigen Maraca-ähnlichen Toning Sticks umgeht, verbessern gleichzeitig ihr Rhythmusgefühl und straffen alle ihre Problemzonen wie Arme, Bauchmuskeln, Po und Oberschenkel. Zumba Toning ist die perfekte Möglichkeit, den Körper auf natürliche Weise zu trainieren und dabei auch noch Spaß zu haben! ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer oder VHS Baden , Tel: 0676 61 898 21 oder 02252/88990
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Poker 30 Turnier
von 18.12.2014 bis 29.12.2015 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. Besuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung., Spielen Sie um nur € 30,- Buy-in Texas Hold’em No Limit Freezeout / Turbo. Anmeldung: Direkt vor Ort ab 19.00 Uhr beim Pokerfloorman.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
LITERATUR-KAFFEEHAUS mit PETER NOWOTNY
(19:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Der Autor liest aus seinen Gedichten. Eintritt frei. Gemütlicher Kaffeehausbetrieb im Projektcafé "chance plus" der Lebenshilfe NÖ. , Peter Nowotny über seine Werke: "Meine Gedichte begleiten mich ein Leben lang; mit 19 Jahren habe ich mein erstes Gedicht geschrieben. Es trug den Titel "Der Mensch von heute" und ist aktuell wie eh und je. Durch Stress und Hast versäumt man die schönsten Momente. Die meisten Gedichte sind aus meinen Gefühlen und Stimmungen heraus geschrieben, ob ernst oder heiter."
Infos: Kulturabteilung Baden , Tel: 02252/868 00-230
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum

04.03.2015

Zumba Gold® für Anfänger & Senioren Vormittagskurs Veranstaltungshalle
von 12.02.2014 bis 31.07.2015 (jeden Mi. - 11:00 bis 12:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Junggebliebene und Anfänger. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich Kostenloses Probetraining jederzeit m, Zumba Gold® wurde speziell für aktive Senioren und Anfänger in jedem Alter entwickelt. Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Gold® Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Bilderserien 2
von 21.11.2014 bis 13.04.2015 (jeden Mo., Mi. - 18:00 bis 23:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 31

Neue Werke aus den Bilderserien das Künstlers Erich Handlos. Eintritt frei!, Außerdem Keramik, Metallskulpturen, Modeschmuck, Weihnachtsanhänger vom Künstler! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Gewinnspiel mit Preisen aus der Galerie!
Infos: Erich Handlos , Tel: 0699-11951193
art-1994@gmx.net , Website , Atelier of fine arts
Damentag Songcontest
von 07.01.2015 bis 29.04.2015 (jeden Mi. ganztägig)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Casinobesuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung. Volljährigkeit und amtlicher Lichtbidausweis erforderlich., Holen Sie sich ab 07.01. jeden Mittwoch Ihr Gewinnticket für den Hauptpreis: ein Wochenende in Wien für 2 Personen inklusive VIP Karten für das Songcontest Finale am 23.5.2015, 2 Übernachtungen mit Frühstück im Austria Trend Hotel Astoria und einem Casinobesuch. Schlussverlosung Hauptpreis am 29.04.2015. Tagespreis Verlosung jeden Mittwoch um 22 Uhr Soundlink Mini Bluetooth Speaker.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
KARATE Anfängerkurs
von 18.02.2015 bis 06.03.2015 (jeden Mi., Fr. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Sportcenter Baden, Walterdorferstr. 40

Tradtionelles Karate im Shotokan-Stil , Einstieg bis 6.März 2015 nach Rücksprache möglich ca. 2 Wochen schnuppern kostet nix !!! Alter: ab vollendetem 10. Lebensjahr
Infos: Gerald Kolbe , Tel: 0676 / 913 00 21
seidoryu@dr-oesterreicher.at , Website , KARATE - SeiDoRyo - Die Schule des westlichen Weges
Buffet im Casino
von 01.03.2015 bis 30.04.2015 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 12, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502-423 oder baden.restaurant@casinos.at. , Feinstes Buffet im Casino um € 31,- pro Person oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Die Buffet Thema im März: royale Küche aus England: Die zahlreichen kulturellen Einflüsse in der britischen Küche sorgen für einen gelungenen Mix an nationalen und internationalen Gerichten. Im April: Genießen Sie neben der ausgezeichneten mediterranen Küche auch gleich ein wenig Dolce Vita.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
SCHULE SCHAUT MUSEUM
(09:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

GRATIS Aktionstag für Schulen im Arnulf Rainer Museum., Bereits zum sechsten Mal findet am 4. März 2015 der österreichweite Aktionstag SCHULE SCHAUT MUSEUM statt, der 2010 auf Initiative des Universalmuseums Joanneum ins Leben gerufen wurde. Die auf Bundes- und Landesebene stattfindende Vermittlungsoffensive möchte die Bedeutung der kreativen Fächer im Schulunterricht aufzeigen und die Relevanz der Museen als Bildungs- und Erlebnisort stärken. Das Arnulf Rainer Museum beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an diesem Projekttag, und lädt Schulklassen bei FREIEM EINTRITT in die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS. Gegen Voranmeldung können auch unsere alters- bzw. schulstufenspezifischen Vermittlungsprogramme zur Ausstellung GRATIS gebucht werden. Als besonderes Angebot ist das Museum an diesem Tag bereits ab 9 Uhr für Schulgruppen geöffnet! Wir bitten um Voranmeldung: 02252 209 196 13 bzw. vermittlung@arnulf-rainer-museum.at
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Berits Nähworkshop mit norwegischem Flair
(15:00 bis 17:00 Uhr)
Johannesg. 3

Kreatives Nähen in Berits Nähstube in INKA´s Kunsthandwerk! Lustige, bunte Dinge mit der Nähmaschine selber machen!, Kursinfo und Anmeldung bei Berit Zeman tel. 0664 83 43 353
Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
JOANDO DO IN ÜBUNGEN
von 04.03.2015 bis 06.05.2015 (17:45 bis 18:45 Uhr)
Bahngasse 2a/Top1

Mit speziellen japanischen Yogaübungen bringen sie sich wieder in Schwung und ihre Meridiane sind wieder im Fluss., Der Kurs besteht aus 10 Einheiten und findet jeweils am Mittwoch von 17:45 – 18:45 Uhr statt und kostet 130,—. Die 1. Stunde können sie sich anschauen und dann entscheiden. Bitte bequeme Kleidung und eventuell eine Decke mitnehmen. Matten sind vorhanden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Infos: Andrea Berzlanovich Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Berzlanovich Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Der Badener Nachtwächter erzählt wieder!
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Stadtpfarrkirche St. Stephan, Pfarrplatz 9

Mindestteilnehmer: 3 Pers.(max. 18 Pers.) mit Anmeldung unter Tel.: 02252/22600-600, info@baden.at Tickets: € 14,- pro Person, Ein humorvoller bis schauriger abendlicher Spaziergang durch Jahrhunderte der Kurstadt mit dem Nachtwächter Thomas.
Infos: Tourist , Tel: 02252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus der Stadtgemeinde Baden
Lothar Renée – der Träumer am Klavier: "Romantisches Klavierkonzert"
(19:30 bis 21:00 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Eine musikalisch-literarische Reise um die Welt. Eintritt: € 15,- , € 10,- für Schüler und Studenten., Ticketverkauf: , Haus der Kunst
Lothar Renée, ”der Träumer am Klavier” wurde mit seinem Instrumentalhit “Serenade Romantique” weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Er feiert heuer sein 35-jähriges Bühnenjubiläum, konzertierte in den letzten 30 Jahren in vielen Ländern Europas, war in zahlreichen Fernseh- und Radiosendunden zu Gast und produzierte zahlreiche CD´s, zuletzt für den ORF “Light in the dark”. Lothar Renée spielt Melodien aus Filmen, Fernsehserien, Evergreens, Musicals, viele seine eigenen Lieder und führt auch als Moderator durch sein Programm.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-230
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst

05.03.2015

Zumba® Fitness Donnerstag 19-20 Uhr
von 13.02.2014 bis 31.07.2015 (jeden Do. - 19:00 bis 20:00 Uhr)
Elisabethstraße 14-16

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. , Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich Anmeldung bitte unbedingt erforderlich ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Buffet im Casino
von 01.03.2015 bis 30.04.2015 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 12, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502-423 oder baden.restaurant@casinos.at. , Feinstes Buffet im Casino um € 31,- pro Person oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Die Buffet Thema im März: royale Küche aus England: Die zahlreichen kulturellen Einflüsse in der britischen Küche sorgen für einen gelungenen Mix an nationalen und internationalen Gerichten. Im April: Genießen Sie neben der ausgezeichneten mediterranen Küche auch gleich ein wenig Dolce Vita.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
JOANDO DO IN ÜBUNGEN
von 04.03.2015 bis 06.05.2015 (17:45 bis 18:45 Uhr)
Bahngasse 2a/Top1

Mit speziellen japanischen Yogaübungen bringen sie sich wieder in Schwung und ihre Meridiane sind wieder im Fluss., Der Kurs besteht aus 10 Einheiten und findet jeweils am Mittwoch von 17:45 – 18:45 Uhr statt und kostet 130,—. Die 1. Stunde können sie sich anschauen und dann entscheiden. Bitte bequeme Kleidung und eventuell eine Decke mitnehmen. Matten sind vorhanden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Infos: Andrea Berzlanovich Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Berzlanovich Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Kärntner Bauernmarkt
von 05.03.2015 bis 06.03.2015 (jeden Do., Fr., Sa. - 09:00 bis 18:00 Uhr)
Rathausgasse

Schmankerl aus der Region Kärnten: Es erwarten Sie Stände mit allerlei Köstlichkeiten & Kunsthandwerk., Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/22600 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Website , Wirtschaftsservice
Seniorencafé
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Caritas Haus Baden, Renngasse 11a

Im traditionsreichen und stilvollen Ambiente des Caritas Haus Baden erwartet Sie ein geselliger Nachmittag bei Kaffee und Kuchen (gegen eine "freie Spende"., Wir freuen uns sehr, Sie als Gast bei unseren Seniorennachmittagen begrüßen zu dürfen und selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für Fragen rund um unser Haus und unsere Betreuung zur Verfügung. Einfach vorbeikommen und ausprobieren! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Infos: Nicole Punkl, Roswitha Praunias , Tel: 02252/483 18
haus-baden@caritas-wien.at , Website , Caritas Haus Baden
Projekt "SING MIT!" von Irena Noskova
(18:00 bis 19:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Offenes Singen. Mitmachen kann JEDER - wichtig ist nur die Bereitschaft, sich auf die eigene Stimme einzulassen! Anmeldungen: office@irenanoskova.com, Irena Noskova möchte mit ihrem Projekt vor allem auch jene Menschen erreichen, die glauben, nicht singen zu können. Ganz einfache Melodien und Lieder aus verschiedenen Kulturen (von Europa bis Afrika) lernen wir unkompliziert durch Nachsingen und Wiederholen. Es sind also keinerlei musikalische Vorkenntnisse notwendig. Es geht hier allein um die Freude am Singen und nicht um Richtig oder Falsch. Was jeder aktive Sänger aus eigener Erfahrung weiß, belegen mittlerweile auch zahlreiche Studien, nämlich die positive Auswirkung aktiven Gesangs: "Es gibt kein besseres und wirksameres Mittel, das psychoemotionale Belastungen auflöst, den Lebensmut stärkt und die Selbstheilungskräfte aktiviert als das Singen", sagt Gerald Hüther, Professor und renommierter Neurobiologe an der Universität Göttingen. Irena Noskova möchte mit ihrem Projekt "Sing mit!" auch die Initiative "Baden vokal" der Stadt Baden unterstützen.
Infos: Irena Noskova , Tel: 0664/731 67 197
office@irenanoskova.com , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
KUNST und GENUSS im Arnulf Rainer Museum
(19:00 bis 20:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Jeden Donnerstag abwechselnd im Arnulf Rainer Museum FILETSTÜCKE AUS KUNST UND KÜCHE und FÜHRUNG BEI NACHT MIT VIKTORIA PFEFFERSTEIN. , Genießen Sie bei FILESTÜCKE AUS KUNST UND KÜCHE im Anschluß an eine exklusive Führung durch die Ausstellung ein Abendessen im Steakhouse El Gaucho, oder entdecken Sie mit der extravaganten Kunstexpertin VIKTORIA PFEFFERSTEIN das Museum im Schein von Taschenlampen. Mehr Infos unter: 02252 209 196 12 oder www.arnulf-rainer-museum.at
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Channelingkurs - 9 Abende
(19:00 bis 21:30 Uhr)
Gartengasse 22

Start: Do 05.03.15, 19.00 Uhr mit Sabine Ruprecht. Info & Anmeldung: www.serasim.at, 0676/754 02 03, mit Sabine Ruprecht Kommunikation des Herzens Integration des Höheren Selbst Bewusstseins Kommunikation von Seele zu Seele Wahrhaftige und klare Botschaften der Lichtreiche Zusammenarbeit mit Deinem persönlichen Channel-Team Einstimmung auf den Bewusstseinsstrom der 5. Dimension Übungsgebiet im Kurs Channeling - Einsatzgebiet als Schreibmedium Direkte Übermittelung von Botschaften des Höheren Selbst, von Seele zu Seele & des Schutzengels Channeln von Licht- & Heilungs- & Transformationsenergien Kosten € 320 9 Abende 1 Einzeltermin / Einweihung Channelkanal inkl. Seminaraufnahmen auf CD gebrannt(für Wiederholer € 200) Termine Do 05.03.15, Do 12.03.15, (Do 19.03.15 kein Kurs!) Do 26.03.15, Do 02.04.15, Do 09.14.15, Do 16.04.15, Do 23.04.15, Do 30.04.15, Do 07.05.15 jeweils von 19.00 - 21.30 Uhr Der Einzeltermin wird individuell ausgemacht. Veranstaltungsort Serasim - Seminarraum 2500 Baden, Gartengasse 22 Teilnehmerzahl 4 - 10 Personen www.serasim.at
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Das Lächeln einer Sommernacht
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7

A Little Night Music von Stephen Sondheim/Hugh Wheeler, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

06.03.2015

Ausstellung RAINER UNIVERSALIS
von 19.10.2014 bis 17.05.2015 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Rainer Universalis Täglich von 10 bis 17 Uhr Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-, Die Ausstellung RAINER UNIVERSALIS feiert zwei Jubiläen: Arnulf Rainers 85. Geburtstag und das 5 jährige Bestehen des Arnulf Rainer Museums im Frauenbad Baden. Verantwortlich für die Konzeption der Ausstellung ist Prof. Helmut Friedel, ehemaliger Direktor des Lenbachhaus München und Gestalter der Retrospektive Arnulf Rainers in der Albertina. Neben einer konzentrierten Auswahl der wichtigsten Werke des Künstlers aus den bisher 9 Ausstellungen des Museums werden erstmals Arnulf Rainers erklärte Lieblinge seines Oeuvres umfassend präsentiert – die übermalten Bücher. Führungen Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr Regulärer Eintritt € 6,- / Ermäßigt € 4,-
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Black Jack Turnier Frühjahr 2015
von 06.02.2015 bis 22.05.2015 (jeden Fr., Sa. ab 19:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Casinobesuch um Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung. Volljährigkeit und amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 11.000,-! Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 23. Mai 2015 um 15.00 Uhr inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Kampfkunsttraining Kinder
von 13.02.2015 bis 27.03.2015 (jeden Fr. - 17:00 bis 18:00 Uhr)
Turnsaal der Pfarrschule, Pfarrgasse 1

Kampfkunst für jedermann, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wir freuen uns, dich bei einem GRATIS Probetraining kennen zu lernen., Angriffe mit der Faust, dem Fuß, Blöcke, Wurf-, Fege-, Festhalte-, Hebel-, Stoßtechniken, akrobatische Elemente,.... Die Kindern werden natürlich mit viel Spiel und Spaß in der Kampfkunst unterrichtet! GRATIS SCHNUPPERTRAINING!!!
Infos: Andrea Berzlanovich & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfkunst
Kampfkunsttraining Erwachsene (inkl. 40+) & Jugendliche
von 13.02.2015 bis 27.03.2015 (jeden Fr. - 18:30 bis 20:00 Uhr)
Turnsaal der Pfarrschule, Pfarrgasse 1

Kampfkunst für jedermann, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wir freuen uns, dich bei einem GRATIS Probetraining kennen zu lernen., Angriffe mit der Faust, dem Fuß, Blöcke, Wurf-, Fege-, Festhalte-, Hebel-, Stoßtechniken, akrobatische Elemente,....
Infos: Andrea Berzlanovich & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfkunst
JOANDO - DO IN
von 13.02.2015 bis 27.03.2015 (jeden Fr. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
Turnsaal der Pfarrschule, Pfarrgasse 1

Gesundheit und Wohlbefinden zwei wichtige Themen im Leben. Mit einfachen Methoden lernen wir mit unseren Energiereserven um zu gehen. , Wir lernen unsere innere Energie, das Ki spüren und lenken. Ruhe und Entspannung, Konzentrationsfähigkeit und die Fähigkeit, innere Energie in Kraft umzusetzen sind unsere Ziele. Info unter www.joando.at Tel. 0676 9661707 oder 0650 9986862
Infos: Andrea Berzlanovich & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfkunst
KARATE Anfängerkurs
von 18.02.2015 bis 06.03.2015 (jeden Mi., Fr. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Sportcenter Baden, Walterdorferstr. 40

Tradtionelles Karate im Shotokan-Stil , Einstieg bis 6.März 2015 nach Rücksprache möglich ca. 2 Wochen schnuppern kostet nix !!! Alter: ab vollendetem 10. Lebensjahr
Infos: Gerald Kolbe , Tel: 0676 / 913 00 21
seidoryu@dr-oesterreicher.at , Website , KARATE - SeiDoRyo - Die Schule des westlichen Weges
JOANDO DO IN ÜBUNGEN
von 04.03.2015 bis 06.05.2015 (17:45 bis 18:45 Uhr)
Bahngasse 2a/Top1

Mit speziellen japanischen Yogaübungen bringen sie sich wieder in Schwung und ihre Meridiane sind wieder im Fluss., Der Kurs besteht aus 10 Einheiten und findet jeweils am Mittwoch von 17:45 – 18:45 Uhr statt und kostet 130,—. Die 1. Stunde können sie sich anschauen und dann entscheiden. Bitte bequeme Kleidung und eventuell eine Decke mitnehmen. Matten sind vorhanden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Infos: Andrea Berzlanovich Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Berzlanovich Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Kärntner Bauernmarkt
von 05.03.2015 bis 06.03.2015 (jeden Do., Fr., Sa. - 09:00 bis 18:00 Uhr)
Rathausgasse

Schmankerl aus der Region Kärnten: Es erwarten Sie Stände mit allerlei Köstlichkeiten & Kunsthandwerk., Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/22600 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Website , Wirtschaftsservice
Bücherflohmarkt: Bücher als Lebenshilfe
(ganztägig)
Schlossergässchen 11

Jedes Buch 1 Euro!!! Jeden 1.Freitag im Monat! Bücher als Schlüssel zu Glück, Erfolg und geistige Entwicklung!, Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
Ökumenischer Weltgebetstag - Frauen laden ein
(16:30 bis 18:00 Uhr)
Evang. Kirche, Erzherzog Wilhelm-Ring 54

Gottesdienst, Liturgie von den Bahamas mit Vorstellung des Landes, anschließend Agape, Infos: Ökumenischer Vorbereitungskreis , Tel: 02252 / 89 135
d.seiferth@kabsi.at , Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B. Baden bei Wien
Malen als Selbsterfahrung mit INKA
(17:00 bis 19:00 Uhr)
Schlossergässchen 11

Lernen Sie die interssante Technik der Pastellmalerei kennen und nützen Sie Ihre kreativen Möglichkeiten! Kursinfo und Anmeldung im Geschäft!, Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
Vortrag über die "Energetische Aufrichtung"
(18:30 bis 19:15 Uhr)
Allandgasse 8

Eintritt frei, Bitte um Voranmeldung., Energetische Auflösung von geistig seelischen Konflikten u. Blockaden.
Infos: Herr Gerhard Gotz , Tel: 02252/252567 od. 0650/61 61 005
office@energiebalance-lichtherz.at , Website , Energiebalance-Lichtherz - Praxis für Gesundheitsförderung
Vernissage zur Ausstellung "Österreich im Exil in Shanghai"
(19:00 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Werkauswahl von Künstlern aus Shanghai und Österreich. Ausstellungsdauer: 7.03.-15.03.2015. Eintritt frei! Kleines Buffet., Die internationalen Künstlerinnen und Künstler thematisieren bei dieser Ausstellung den Begriff "Exil".
Infos: Prof. Wolfgang J. Bandion , Tel: 0676 32 45 732
w.j.bandion@gmail.com , Haus der Kunst
Workshop Hochzeitsplanung
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Kaiser-Franz-Ring 10, Hotel Herzoghof

Hochzeitsplanerin Agnes Trippel aus Mödling bietet einen Workshop rund um das Thema "Hochzeit" im Hotel Herzoghof Baden an. , Ein Heiratsantrag lässt ein Paar auf Wolke 7 schweben. Verliebt erträumen sich die beiden ihre Zukunft und vor allem ihre Hochzeitsfeierlichkeiten. Eine Vielzahl von Möglichkeiten steht Brautpaaren offen, doch diese Auswahl kann auch verwirrend sein. Soll es eine freie Trauung sein oder eine traditionelle kirchliche Eheschließung? Welche Dekoration passt zum Stil des Paares? Zum Start in die Hochzeitsplanung gibt in diesem Winter zum ersten Mal die erfahrene Hochzeitsplanerin Agnes Trippel (31) von der Eventagentur Traumplan ihr Wissen weiter. Von November 2014 bis März 2015 bringt sie Interessierten in Perchtoldsdorf und Umgebung in 90-minütigen Workshops übersichtlich die wichtigsten Kenntnisse für die Planung und Organisation der Traumhochzeit bei. Anmeldung erbeten unter office@traumplan.at www.traumplan.at
Infos: Mag. Dolores David-Fromm , Tel: +43/2252/22600 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
"JEDERMANN" - Hugo von Hofmannsthal von und mit FRAU FRANZI
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Frau Franzi - begnadete, spleenige Putzfrau, liebt ihre Arbeit: Putzen, Kochen u. Wischen - u. das Theater! Preise: € 15,--/€ 13,-/€ 10,-- (Ermäßigte), Ticketverkauf: , Haus der Kunst
Mit "Jedermann" widmet sie sich dem Sterben des reichen Mannes, dass es nur so staubt. Sie verfranzt Hofmannshals Frühneuhochdeutsche Knittelverse in aktuelles „Greabeggarisch“ - Grünbacherisch. Von dort kommt die frau franzi nämlich her. Während die frau franzi ihrer Arbeit nachgeht, sinniert, erzählt, interpretiert und assoziiert sie und gerät so immer tiefer in das Drama, das sich allmählich unentrinnbar vor uns entfaltet. Mit der frau franzi dürfen wir lieben, leiden und sterben - vor allem aber lachen. Dramaturgie und Spiel: Marika Reichhold Regie: Christian Suchy dieKleinkunst Jedermann-Premierenkritik: …Wenn man der frau franzi zusieht, ihren Worten lauscht, ist alles vergessen, was man bis jetzt über den Jedermann im Kopf hat ... Nein, die frau franzi legt ihren Jedermann anders an, erzählt die Geschichte aus ihrer Sichtweise, und es ist wie und es ist wie immer ein Vergnügen ihr zuzusehen und zuzuhören... Wer "Hauspatschen" mitbringt, erhält 2 Euro Ermäßigung beim Eintritt!
Infos: Kulturabteilung Baden , Tel: 02252/868 00-232
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Paganini
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7

Operette von Franz Lehár, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
JAZZHEURIGER BADEN
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Weingut Bernhard Ceidl, Vöslauer Straße 15

HOT POTATOES DIXIELAND STOMPERS - dixieland a la new orleans, Küche und Weine von Bernhard Ceidl , Max Bichler (trumpet), Norbert Vas (trombone), Emmerich Kutrovatz (clarinet), Helmut Stroble (tenorsax), Peter Schwanzer (banjo), Helmut Schwarzer (piano), Hans Bichler (tuba), Franz Kantz (drums) Eintritt freie Spende
Infos: PRO JAZZ AUSTRIA , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA

Suche

Datum
Datum


Themen
Themen



















Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Druckversion:

Für eine optimale Druckversion können Sie alle Einträge aufklappen oder einklappen.

Weitere Infos:

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer