DE EN IT RU
Baden bei Wien

„Ausgezeichnet gebaute Gebäude" in Baden vor den Vorhang!

Egal ob Neubau oder Sanierung: wer bei der Umsetzung des persönlichen Wohntraums auf energieeffiziente Maßnahmen achtet, sichert sich damit nicht nur niedrige Betriebskosten, sondern trägt auch einen nicht unbeträchtlichen Anteil zum Klimaschutz bei.


Als e5-Gemeinde Baden möchten wir dieses Engagement besonders hervorheben und mit der neuen Gebäudeplakette „Ausgezeichnet gebaut in NÖ" sichtbar machen. Mit unserem bewussten Handeln entscheiden wir, ob die nächsten Generationen in einer lebenswerten Welt aufwachsen dürfen. Die Plakette „Ausgezeichnet gebaut in NÖ" soll besonders energiesparende Neubauten und Sanierungen würdigen. Energieeffizientes Bauen und Sanieren zahlt sich aus!

Um die Plakette zu erhalten sind Mindestkriterien zu erfüllen. Eine Energiekennzahl (EKZ) ≤ 30 kWh/m²a beim Neubau und ≤ 100 kWh/m²a bei Sanierungen sowie ein ökologisches Heizsystem sind Grundvoraussetzung. Die gesamte Kriterienliste ist auf der Website der Stadtgemeinde Baden abrufbar www.baden.at/de/unsere-stadt/energie-klima.

Nähere Informationen erhalten Interessierte beim Klima- und Energiereferat unter 02252-86800-233 und unter

http://www.energieberatung-noe.at/plakette-ausgezeichnet-gebaut-in-noe

Erste Gebäudeauszeichnung in Baden

Die ersten Plaketten wurden am Tag der Sonne, 30. April 2016, von der Stadtgemeinde Baden und der Energie- und Umweltagentur NÖ übergeben.

                                

Ing. Walter Bartosik

Doris und Ing. Franz Groiß

Mag. Claudia und Christian Hauser

DI Michael Moll

Mag. Ingrid Pecher und Dr. Armin Pecher

 

DI Martin Presich

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer