DE EN IT RU
Baden bei Wien

Photovoltaik-Förderung 2015 angelaufen

Bundesweite Investitionsförderung für Private Anlagen bis 5 kWp

Bereits 8 Jahre in Folge führt der Klima- und Energiefonds nun seine Förderaktion für Photovoltaik-Anlagen bis 5 kW durch. Bis heute konnte mit den Fördermitteln die Errichtung von 36.000 Anlagen unterstützt werden. Als  Erleichterung für FörderwerberInnen und Professionisten wurde 2015 die effektive Laufzeit des Programms ausgedehnt. Bei Registrierung bis 14.12.2015 können die Anlagen bis Anfang März 2016 errichtet werden.

Als weitere Verbesserung ist es nun für alle AntragstellerInnen auch möglich, an mehreren Standorten eine Anlage gefördert zu errichten. An dieser Stelle sei auch angemerkt, dass der Klima- und Energiefonds im Frühjahr 2015 eine spezielle Photovoltaik-Förderaktion für land- und forstwirtschaftliche Betriebe bis zu 30 kW Leistung mit Unterstützung der Europäischen Union anbieten wird.


 Ihr Weg zur Förderung:

1. Planen Sie Ihre Anlage in Ruhe mit einem professionellen Fachbetrieb und holen Sie sich bei Ihrem Netzbetreiber einen Zählpunkt.

2. Registrierung: Mit der Registrierung erhalten Sie die Bestätigung, dass das Fördergeld für Ihre Anlage 12 Wochen lang reserviert ist.

3. Errichtung der Anlage: Wird die Anlage nicht innerhalb der 12 Wochen abgerechnet erlischt der Anspruch auf Förderung für dieses Jahr.

Auf Grund der Umsetzungsfrist von 12 Wochen ist es wichtig, entweder bei der Registrierung bereits alle notwendigen Bescheide vorliegen zu haben, oder sie rechtzeitig zu erhalten, damit die Anlage innerhalb von 12 Wochen nach der Registrierung errichtet werden kann. Ansonsten erlischt der Förderantrag.

Infos zum Förderprogramm:

https://www.klimafonds.gv.at/foerderungen/aktuelle-foerderungen/2015/photovoltaik-foerderaktion-3/

Förderleitfaden: https://www.klimafonds.gv.at/assets/Uploads/Downloads-Frderungen/Photovoltaik_Geb_Kraftwerk/PV_Frderung-und-Solaranlagen/LF-Photovoltaik-2015.pdf

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer