DE EN IT RU
Baden bei Wien

Viel Sonne und tolle Stimmung beim Tag der Sonne in Baden

Baden, 15. Mai 2017: „Sonnenenergie ist da - nutzen wir sie" - unter diesem Motto fand am Samstag den 13. Mai zum 6. Mal der „Tag der Sonne Baden & Weltladentag" statt. Der Hauptplatz wurde zu einem bunten Fest mit breit gefächerten Angeboten an Information und Unterhaltung. 



Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und Vizebürgermeisterin Dr. Helga Krismer sind begeistert, dass heuer mehr als 3.000 Besucherinnen gekommen sind, und Baden mit dieser Veranstaltung ein Alleinstellungsmerkmal im Niederösterreich hat. „Es freut uns auch, dass es dem Energiereferat jedes Jahr gelingt neue Akteure nach Baden zu holen und ein lebendiges Fest die Stadt bereichert", so die beiden politisch Verantwortlichen.

Mit einem Ausstellerrekord von 24 Unternehmen und Organisationen reichte das Programm von der Nutzung der Sonnenenergie, über die Elektrofahrzeugen, Energieeinsparung und modernes Wohnen bis hin zu einer FAIREN Sommermodenschau. Neben den Ausstellern haben sich heuer 25 Unternehmen aus Baden als Kooperationspartner beteiligt und mit Sonnenaktionen die Veranstaltung wirtschaftlich belebt.

Das bei Alt und Jung beliebte Gewinnspiel lockte mit attraktiven Preisen. Heuer hat der Künstler Thomas Zinnbauer sogar ein speziell für den Tag der Sonne gemaltes Bild gesponsert. FAIRE Sommer-Mode gab es bei der vom Weltladen organisierten Modeschau an der auch einige Gemeinderätinnen und der Bürgermeister über den Laufsteg eilten. Im Märchenzelt las Etienne Leroy von der Stadtbücherei Umweltmärchen und der Weltladenbruch sorgte für biologisch, saisonale Stärkung.

Für die musikalische Umrahmung sorgten die großen und kleinen Musikanten der Musikschule Baden. Die Trommlergruppe kündete das Fest lautstark an und die Kindertanzgruppe bot mit ihrem Sonnentanz zu Musical-Melodien ein erstes Highlight. Während der Veranstaltung sorgte Alexander Cachée in bewährter Manier mit „Jazz-Connection" für flotte Klänge und Kinder des Kindergarten Dobelhoff-Park überraschten mit einer originellen Gesangseinlage.

Rückfragen:
Dr. Gerfried Koch
Klima- und Energiereferat Baden
02252-86800-235
energiereferat@baden.gv.at

Bildergalerie:

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer