DE EN IT RU
Baden bei Wien

Tag der offenen Tür am 27.9.2014


Ein voller Erfolg war der Tag der offenen Tür bei der Stadtpolizei. Hunderte Besucherinnen und Besucher drängten sich im Stadtpolizeiquartier in der Hildegardgasse um die Arbeit ihrer Stadtpolizei hautnah zu sehen.

Besonders beliebt waren die Fotos in den Zellen und auf dem Motorrad. Auch die Mitfahrt im Polizeibus war ständig ausgebucht.

Bei den Kriminalbeamten konnte man sich verschiedene Einbruchswerkzeuge und illegale Waffen ansehen und gute Tipps der Kriminalprävention abholen, „Verbrecherfoto" von sich anfertigen lassen und auch die Fingerabdrücke wurden abgenommen.

Alarmanlagenservice, Verkehrserziehung, Fahrradcodierung, Laserschießen und natürlich die Ausrüstung und Bewaffnung der Stadtpolizei wurde interessiert ausprobiert. Auch der Stand des Zivilschutzreferenten war ständig frequentiert.

Höhepunkt war eine Einsatzübung bei der die Verfolgung und Festnahme zweier Bankräuber simuliert wurde. Tatkräftig unterstützt wurden die Stadtpolizei dabei von einem Diensthundeführer der Bundespolizei und einem Polizeihubschrauber, der knapp über der Hildegardgasse schwebte. Wie zu erwarten war der Einsatz erfolgreich und die Täter konnten dann auch mit Hilfe des Diensthundes vor dem begeisterten Publikum dingfest gemacht werden.

Im Anschluss landete der Polizeihubschrauber auf dem BAC Sportplatz und konnte dort dann auch aus der Nähe besichtigt werden.

Mit Würstel, selbstgemachten Kuchen und alkoholfreien Getränken wurden die Besucherinnen und Besucher nach dem anstrengenden Programm gestärkt.

Den Abschluss bildete eine Quiz bei dem Kinder kleine Geschenke gewinnen konnten.

Man sah den ganzen Tag viele strahlende Gesichter, sowohl bei den Besucherinnen und Besuchern als auch bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtpolizei. Ein perfekter Tag für die Stadtpolizei.

Bildergalerie:

Üben für später. Willkommen zum Tag der offenen Tür Der Polizeihubschrauber während der Einsatzübung Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtpolizei und unser Zivilschutzreferent die zum Gelingen des Tag der offenen Tür beigetragen haben Einsatzübung im vollen Gang. Täter auf dem Boden, Hubschrauber in der Luft. So funktionierts! Im Überschlagssimulator kurz vor der Fahrt! Suche nach dem Täter Täter gefasst, der erste Biss ist der Schönste! Einmal hinter Gitter! Ein Dauerbrenner. Einr Runde im Polizeibus. Die haben meine Fingerabdrücke abgenommen! Der Infostand unseres Zivilschutzreferenten. Noch zwei Gefangene! Aber nur kurzfristig. Der Verkehrsstadtrat Trenner probiert Handschellen und Schutzweste aus. Sicherheitsstadtrat Szirucsek schaut begeistert zu. Präsentation von verbotenen Waffen die beschlagnahmt wurden Mein eigenes Verbrecherfoto! Der Überschlagssimulator in Fahrt Beim Laserschießen konnte jeder sein Können ausprobieren. Bürgermeister Kurt Staska, CI Seiser und CI Sporrer der Bundespolizei und Kdt. Mag. Peter der FF Baden Stadt Den Täter im Visier!

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer