DE EN IT RU
Baden bei Wien

Handyparken in Baden

ab 1.11.2011 gibt es Handyparken in Baden

Handy-Parken in Baden

Ab 1.November gibt es auch in Baden die Möglichkeit seinen Parkschein mit dem Handy zu lösen.

                                  Handyparken in Baden

Was ist Handy-Parken?

Mit dem Handy kann bequem ein Parkschein gelöst werden. Handy-Parken ist ein mobiler Dienst, der in verschiedenen Städten Österreichs (z. B. Graz, Linz, Krems) verfügbar ist.

Was habe ich davon?

Handy-Parken hat folgende Vorteile:

Wie funktioniert Handy-Parken?

Bevor Sie am Handy-Parken teilnehmen können, müssen Sie sich und Ihre Fahrzeuge registrieren.

Unter www.mobil-parken.at finden Sie verschiedene Betreiber. Wählen Sie den für Sie passenden aus.

1. Registrieren Sie sich und Ihre Fahrzeuge bei Ihrem Betreiber.

2. Sie erhalten per Post die Vignette für die Fahrzeuge, die Sie als Handy-Parker ausweist. In Baden müssen Sie die Vignette nicht verwenden. Andere Städte die das gleiche Handyparksystem anbieten, verlangen, dass das Fahrzeug mit Vignette gekennzeichnet ist. Informationen über die teilnehmenden Städte erhalten Sie über die Website http://www.mobil-parken.at/staedte.html .

Jetzt können Sie Handy-Parken!

3. Parken Sie mit Ihrem Fahrzeug und rufen Sie die Servicenummer an oder starten Sie mittels App.

4. Parken Sie Ihr Auto solange Sie wollen unter Beachtung der Höchstparkdauer.

5. Rufen Sie die Servicenummer an und melden Sie Ihr Fahrzeug ab, oder beenden Sie Handyparken mit App .

6. Der Parkvorgang wird registriert.

7. Sie erhalten einmal monatlich die Rechnung über Ihre gesamte Fahrzeugflotte.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.mobil-parken.at/

und im Bereich Kurzparken in Baden .

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer