DE EN IT RU
Baden bei Wien

Bike and Ride

Mit dem Rad zur Bahn ist die Alternative zum täglichen Stau! Am Bahnhof Baden steht Ihnen eine moderne Bike and Ride Anlage mit 600 Radabstellplätzen zur Verfügung.
Bike+%26amp%3B+Ride+Anlage+am+Bahnhofsvorplatz
Bike & Ride Anlage am Bahnhofsvorplatz

Im Jahr 2004 wurde von der Stadt Baden gemeinsam mit dem Land Niederösterreich sowie den ÖBB beim Bahnhof Baden eine neue Bike and Ride Anlage errichtet. Am Bahnhofsvorplatz sowie in der Dammgasse wurden dabei insgesamt rund 500 witterungsgeschützte Radabstellplätze geschaffen. Als Abstellsystem wurden Edelstahl-Anlehnbügel ausgewählt, da diese ein diebstahlsicheres Versperren von Rahmen, Vorder- und Hinterrad ermöglichen.

Als besonderes Service für die Nutzer der Bike and Ride Anlage wird Österreichs erste und bislang einzige personell besetzte Radstation direkt beim Bahnhof betrieben (Wiedereröffnung 1. September 2009). Hir ist es rund um die Uhr möglich, das Rad zum Service abzugeben (außerhalb der Öffnungszeiten über eine Auftragsannahmebox beim Eingang der Station). Zudem können hier Räder ausgeliehen und Ersatzteile gekauft werden

2007 wurden weiters zwei Rad-Self-Service Boxen aufgestellt, die mit Druckluft und gängigen Werkzeugen kleinere Reparaturen vor Ort ermöglichen.

Die Verdoppelung des Radverkehrsanteils der vergangenen Jahre in Baden ist auch in der Bike and Ride Anlage deutlich bemerkbar, stieg doch die Auslastung der insgesamt 500 Radabstellplätze in letzter Zeit auf über 100 Prozent. Aus diesem Grunde wurden im Juli 2009 von der Stadt Baden am Bahnhofsvorplatz kurzfristig zusätzliche 100 Stellplätze geschaffen.

Somit stehen ab sofort 600!!! Radabstellplätze am Bahnhof zur Verfügung.


Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer